Zuletzt aktualisiert: 13. Juli 2020

Stake7 Bonus Code 2020

US-Spieler akzeptiert
EU Lizenz
Mobile App
4,55/5
Zuletzt aktualisiert: 13. Juli 2020
100%
Einzahlungsbonus
bis zu400€
  • Mind. Einzahlung: 10€
  • Auszahlbar: Ja
  • Rollover: 48x Bonus
  • Zeitraum: 90 Tage
Einzahlung
Einzahlung
+
100€
Bonus
Bonus
=
Ergebnis
Spiele mit

Alternative Bonusangebote

300% bis zu 30€
Einzahlungsbonus
Mindesteinzahlung:10€
Auszahlbar:
Rollover:48x Bonus
Zeitraum:90 Tage

Du spielst mit dem Gedanken, dich bei dem bekannten Online-Casino Stake7 zu registrieren und möchtest dafür mit einem passenden Stake7 Bonus Code belohnt werden? Welche Möglichkeiten dir in dem Fall geboten werden, haben wir für dich herausgefunden. Stake7 gehört mit zu den beliebtesten Glücksspiele-Anbietern online und hat zahlreiche Promotionen als Ass im Ärmel. Betrieben von der EveryMatrix Software Ltd. mit Sitz in Malta konnte sich der Anbieter einen Namen machen. Unter anderem die mehr als 2.400 Spiele haben zur Beliebtheit des Unternehmens beigetragen. Auch eine umfassende Stake7 App mit mehr als 1.800 Games steht für dich als Spieler bereit. Es gibt also viele Gründe, sich für dieses Casino zu entscheiden. Doch ist der 100% Bonus mit bis zu 400€ Extraguthaben einer davon?

In 4 Schritten zum 400€ Stake7 Bonus

Wenn du den Stake7 Willkommensbonus mit bis zu 400€ Extracash beanspruchen möchtest, musst du dich als neuer Spieler im Casino registrieren. Nach erfolgreicher Kontoeröffnung ist ein erster Deposit erforderlich, um sich für den Stake7 Bonus Code zu qualifizieren. Diese muss laut der Stake7 Bonusbedingungen mindestens zehn Euro betragen. Für eine Gutschrift ist es zudem notwendig, den richtigen Stake7 Bonus Code im Transaktionsbereich mit anzugeben. Es handelt sich dabei um den Code „FD100“. Vergisst du diesen wichtigen Schritt, verfällt das Angebot automatisch. Qualifizierst du dich mit der Erfüllung beider Forderungen jedoch für den Stake7 Willkommensbonus, wird dir dieser automatisch innerhalb weniger Minuten auf dem Spielerkonto verbucht. Ist das nicht der Fall, solltest du unbedingt den Kundensupport für eine manuelle Gutschrift kontaktieren. Diese Schritte musst du also durchlaufen, um den Bonus zu erhalten:

  1. Registriere dich bei Stake7 und tätige einen Deposit.
  2. Zahle mindestens zehn Euro ein.
  3. Gib dabei den Code „FD100“ an.
  4. Wähle unter den verfügbaren Angeboten das Richtige aus.

Übrigens: Zahlst du in das Casino ein, werden dir alle verfügbaren Boni anschaulich dargestellt. Du musst also zusätzlich zur Codeangabe das richtige Angebot auswählen, um die Gutschrift in Gang zu bringen. Das Angebot gilt nur für dich als Neukunden. Warst du bereits bei Stake7 registriert oder hast du eine Sperrphase durchlaufen, kannst du das Angebot nicht noch einmal nutzen.

Stake7 Bonusbedingungen unter der Lupe

Wenn du Teile des Bonusguthabens, deiner Einzahlung oder deiner Gewinne aus Bonuseinsätzen auszahlen lassen möchtest, musst du die Stake7 Bonusbedingungen erfüllen. Davon gibt es gleich eine ganze Reihe. So kann der Stake7 Bonus nur zur ersten Einzahlung im Casino ab zehn Euro gutgeschrieben werden. Die Angabe des Stake7 Bonus Code ist für die Gutschrift ebenfalls zwingend erforderlich. Zum Freispielen der Einzahlungs- und Bonussummen musst du diese Stake7 Bonus Bedingungen erfüllen:

  • Der Gesamtbetrag muss 48x umgesetzt Bei einer Bonussumme von beispielsweise 100€ sind also 4.800€ umzusetzen.
  • Pro Runde darf maximal 10€ Bonusgeld gesetzt werden. Wird mehr gesetzt, kann das Casino den Bonus für ungültig erklären.
  • Der Bonus darf nicht zusammen mit anderen Angeboten genutzt oder beansprucht werden, solange noch andere Promotionen umzusetzen sind.
  • Deine Einzahlung darf nicht verwendet werden, bevor die eigentliche Bonusgutschrift erfolgt ist.
  • Der Bonus darf nicht in EGT Spielen, Live-Games oder Video Poker Spielen umgesetzt werden. Der Versuch kann zur sofortigen Löschung des Betrages führen.

In der Regel hat man in den meisten Casinos zum Freispielen sieben bis 30 Tage Zeit. Im Falle des Stake7 Casinos wird kein genauer Bonuszeitraum genannt – auch AGBs zum Thema sind bei Stake7 nicht oder nur schwer zu finden. Daher ist es ratsam, sich vor der Inanspruchnahme des Angebotes an den Kundendienst zu wenden.

Bonussumme
400€
Bonusart
Einzahlungsbonus
Mind. Einzahlung
10€
Auszahlbar
Ja
Rollover
48x Bonus
Zeitraum
90 Tage
Beispiel
Zahle 400€ ein & spiele mit 800€
Beispiel
Einzahlung
Einzahlung
+
100€
Bonus
Bonus
=
Ergebnis
Spiele mit
100%
bis zu
400€

Übrigens: Freispiele sind nicht Bestandteil des Stake7 Bonus. Dafür kannst du das Bonusguthaben in den meisten der 1.200 Spielautomaten einsetzen, die Stake7 anbietet. Dadurch entdeckst du das Casino mit weniger Eigenkapital und kannst die Games erst einmal ausprobieren. Dies ist bei Stake7 aber auch durch das Spielen im Fun-Modus möglich. Wissenswert ist für dich sicher auch, dass die Slots unter anderem von den Software-Entwicklern NetEntertainment, NextGen, Quickspin und Microgaming stammen.

Schritt-für-Schritt: So crushst du das Casino!

Sobald du den Stake7 Bonus erhalten hast, kann es mit dem Freispielen losgehen. Um deine Chancen für das erfolgreiche Umsetzen zu erhöhen, solltest du allerdings schon bei der Einzahlung auf den richtigen Betrag setzen. Dieser wirkt sich auf die Bonushöhe und damit auch den geforderten Umsatz aus. In der Regel gilt: Je weniger Erfahrung und Budget du mitbringst, desto geringer sollte deine Einzahlung ausfallen. Mit einer kleineren Bonussumme lässt es sich in vorgegebener Zeit nämlich einfacher agieren. Hast du jedoch ein größeres Budget zur Verfügung und bereits Erfahrungen mit dem Umsetzen gesammelt, kannst du dich auch an die volle Bonushöhe von 400 Euro heranwagen. Da es ein 100% Bonus ist, müsstest du für diese auch 400 Euro einzahlen.

Anrechnung der Spiele zu den Umsatzanforderungen

  • Slots
    100%
  • Kartenspiele
    100%
  • Blackjack
    100%
  • Baccarat
    100%
  • Roulette
    100%

Fängst du mit dem Freispielen selbst an, solltest du dich an die Spielautomaten des Anbieters wenden. Doch Achtung: EGT Slots sind vom Umsatz ausgeschlossen. Umgehe diese bestenfalls, da das Casino den Bonus andernfalls löschen kann. Das gilt auch für alle Videopoker-Spiele und Live-Games. Des Weiteren werden Tischspiele nicht zu 100% in den Umsatz einberechnet, sodass du durch diese mehr Zeit und Budget zum Freispielen brauchst.

Du möchtest den Stake7 Bonus nicht beanspruchen? In dem Fall kannst du im Kassenbereich ganz einfach auf den Stake7 Bonus Code „FD100“ verzichten. Fehlt dieser bei deiner ersten Transaktion, wird die Gutschrift verhindert. Möchtest du den Bonus nach der Gutschrift ablehnen, kannst du ihn außerdem durch den Kundenservice manuell löschen lassen.

Achtung: Vermeide diese Stolperfallen des Bonus

Wie du nun erfahren hast, ist der Stake7 Neukundenbonus an zahlreiche Bedingungen geknüpft. Gerade Anfängern fällt es nicht immer leicht, den Überblick über alle Umsatzforderungen zu behalten. Da kann es passieren, dass hier und da etwas in Vergessenheit gerät und der Bonus aus Versehen gelöscht oder gar nicht erst gutgeschrieben wird. Das verhinderst du, indem du dir die nachfolgenden Bonus-Stolperfallen gut einprägst und umgehst:

  • Spielen der falschen Spiele: Wie du erfahren hast, ist das Nutzen der Bonusbeträge in EGT Slots, Videopoker-Games und Live-Spielen bei Stake7 nicht erlaubt. Steuerst du aus Lust oder einem Versehen heraus eines dieser Spiele an, kann der Betreiber dein Bonusguthaben und alle daraus resultierenden Beträge einfach löschen.
  • Mindesteinzahlung nicht erfüllt: Wie bereits erwähnt, musst du mindestens zehn Euro zur Qualifizierung für den Bonus einzahlen. Tust du dies bei deiner ersten Einzahlung nicht, verfällt das Angebot automatisch. Du kannst also künftig auch nicht mehr auf den Stake7 Neukundenbonus zurückgreifen.
  • Verstreichen des Bonuszeitraumes: Da bei Stake7 kein Bonuszeitraum explizit genannt wird, ist die Gefahr groß, diese zu missachten. Schaffst du das Freispielen nicht im vorgegebenen Zeitraum, Verfallen alle Bonusbeträge und daraus resultierende Gewinne.
  • Auszahlung vor Bonusumsetzung: Der Gesamtbetrag muss ganze 48x umgesetzt werden, bevor eine Auszahlung bei Stake7 erlaubt ist. Beantragst du die Auszahlung schon vor dem vollständigen Freispielen, resultiert das in der sofortigen Löschung aller Bonusbeträge.
  • Gleichzeitige Nutzung weiterer Bonusangebote: Es ist verboten, mehrere Promotionen gleichzeitig zu nutzen. Spiele daher den Stake7 Willkommensbonus erst vollständig frei, bevor du den Stake7 Bonus Code für ein anderes Angebot eingibst.

Am besten schaust du dir die Stake7 Bonus Bedingungen immer wieder genau an. In deinem Kontobereich werden dir die Bonusbeträge übersichtlich aufgezeigt. Dennoch musst du selbst im Auge behalten, wie oft du diese noch umzusetzen hast.

Weitere Angebote für Bestandskunden

Das von der Gambling Commission von Great Britain lizenzierte Online-Casino hält auch für Bestandskunden und besonders aktive Spieler Aktionen bereit. So werden dem Anbieter regelmäßig Verlosungen hoher Bargeldpreise vorgenommen, außerdem kannst du hin und wieder hohe Bonusgelder gewinnen. Darüber hinaus bietet Stake7 immer wieder einen Zusatzbonus für Spieler an. Es kann sich beispielsweise um den beliebten 300% Torero-Bonus handeln, der bei einer Einzahlung von zehn Euro 30€ extra einbringt. Wie bereits erwähnt, steht dieses Angebot allerdings nicht immer zur Verfügung. Daher solltest du hin und wieder einen Blick in die Promotionen-Unterseite der Casino-Plattform werfen. Hier werden dir alle Angebote angezeigt, aber auch die dazugehörigen Bedingungen. Auch den jeweiligen Stake7 Bonus Code findest du auf dieser Seite.

VIP-Programm: Das erwartet aktive Spieler

Du nimmst automatisch am Treueprogramm von Stake7 teil, wenn du im Casino aktiv bist. Mit jedem Einsatz sammelst du sogenannte Frequent-Player-Points. Diese können später gegen Bargeldprämien eingetauscht werden. Bei Stake7 erhältst du eine Cashback-Höhe von 0,2% auf deine Einsätze und kannst damit einen gewissen Mehrwert genießen. Mit jeden umgesetzten zehn Euro sammelst du zwei Treuepunkte. Ab einem Betrag von 200 Treuepunkten kannst du deine FPPs gegen Bargeld eintauschen. Dabei stehen 100 Punkte für einen Gegenwert von einem Euro.

Hin und wieder stellt Stake7 gewisse Cashback-Aktionen auf. Innerhalb der Promotionen kannst du mit bestimmten Spielen mehr Punkte sammeln und deine Cashback-Rate erhöhen. Da dies nur in bestimmten Zeiträumen der Fall ist, solltest du die Augen im Casino stets offen halten. Wichtig zu wissen ist auch, dass nicht alle Spiele dieselbe FPP-Rate bieten. Videopoker- und Tischspiele beispielsweise bringen dir nur einen Punkt pro 20€ Einsatz ein.

Stake7 Casino Bonus: Oft gefragt & hier beantwortet

Einen Gratis Bonus oder sogenannten No Deposit Bonus gibt es derzeit leider nicht zu entdecken. Für alle Promotionen ist eine Einzahlung von mindestens zehn Euro erforderlich, um das Extraguthaben zu erhalten. Als Bestandskunde erfreust du dich allerdings häufig verschiedener Sonderaktionen, unter denen durchaus auch ein solcher Bonus zu finden sein kann.

Du kannst deine bisherigen Aktivitäten in deinem Stake7 Spielerkonto einsehen. Diese sind unter „Mein Konto“ zu finden, sofern du bereits eingeloggt bist. Anhand der letzten Tätigkeiten kannst du selbst nachvollziehen, wie oft du den Betrag bereits umgesetzt hast.

Besteht die Gefahr einer Spielsucht, kannst du dich selbst für gewisse Zeiträume vom Casino ausschließen. Dies ist über dein Spielerkonto und auch den Kundenservice von Stake7 möglich. Ist der Zeitraum abgelaufen, kannst du den Kundenservice zur erneuten Kontoaktivierung kontaktieren. Du kannst dein Konto aber auch gänzlich schließen, indem du dich an den Support wendest.

Zum Einen ist Stake7 von der United Kingdom Gambling Commission lizenziert wurden. Unter der Lizenznummer 000-039383-R-319384-001 arbeitet Stake7 bereits seit  2014 erfolgreich. An diese sind strenge Richtlinien und Kontrollen geknüpft. Darüber hinaus arbeitet Stake7 mit einer SSL-Verschlüsselung, um Spielern Sicherheit zu gewährleisten.

Hinter Stake7 steckt die EveryMatrix Software Ltd., die ihren Sitz in St. Julians, Malta hat. Das Unternehmen arbeitet nicht nur eng mit einigen der beliebtesten Software-Entwickler zusammen, sondern auch mit der Gelücksspiel-Regulierungsbehörde Großbritanniens. Du kannst also davon ausgehen, dass es sich hierbei um ein seriöses Unternehmen handelt. Stake7 besteht zudem schon seit mehreren Jahren und konnte sich mit den positiven Erfahrungen der Spieler einen Namen machen.

Der Stake7 Bonus schafft es ins obere Mittelfeld

Sieht man sich die Boni für Neukunden anderer Casinos an, bieten diese meist deutlich höhere Bonussummen, viele Freispiele und niedrigere Rollover-Forderungen. Mit einer Bonussumme von bis zu 400€ und einem Rollover-Faktor von 48 liegt der Stake7 Bonus im oberen Mittelfeld der Branche. Die Bonusbedingungen sind fair gestaltet und transparent dargestellt. Die geforderte Mindesteinzahlung wurde nicht zu hoch angelegt und auch die weiteren Umsatzbedingungen sind überschaubar. Für dich kann sich das Angebot also durchaus lohnen. Vorteilhaft ist, dass du dich wahlweise auch für den zeitweise aktiven Torero Bonus entscheiden kannst, der 30€ Bonusguthaben liefert. Dieser lässt sich aufgrund der niedrigen Bonussumme schneller und einfacher freispielen. Damit ist er vor allem für Anfänger besser als Start im Casino geeignet. In jedem Fall lohnt es sich, einen Bonus von Stake7 auszuprobieren. Sichere dir die Möglichkeit auf Bonusguthaben für mehr Spielspaß und Cashback-Prämien!

4,5/5

Alternative Bonusangebote

300% bis zu 30€
Einzahlungsbonus
Mindesteinzahlung:10€
Auszahlbar:
Rollover:48x Bonus
Zeitraum:90 Tage
100%
bis zu
400€
US-Spieler akzeptiert
Footer Mobile Monster