Wir crushen die Casinos

Punto Banco Tipps, Tricks & Strategien 2020

Punto Banco ist eine Variation des alten Baccarat Spiels und inzwischen in den meisten Casinos die vorherrschende Baccarat Variante. Punto Banco kann dabei sowohl im landbasierten Casino als auch im Online Casino gespielt werden. Andere Baccarat Versionen finden Spieler heute oft nur noch an gesonderten Tischen. Gerade für High Roller eignen sich eher andere Baccarat Versionen. Doch wer Baccarat kennenlernen möchte und erste Eindrücke von diesem Kartenspiel sammeln will, ist beim Punto Banco genau richtig.

Was du rund um das Spiel Punto Banco wissen solltest

  • Punto Banco ist eine starke Vereinfachung des Baccarat Spiels
  • Aufgrund der strikten Regeln in diesem Spiel, ist es hier schwer mit Strategien zu spielen
  • Der Hausvorteil beim Punto Banco liegt meist rund um 1 Prozent

Die Geschichte des Punto Banco

Zum Kartenspiel Baccarat gibt es viele Theorien wie es tatsächlich entstanden ist bzw. woher es stammt. Die einen sagen, es käme aus Italien. Aus der Stadt Neapel, um es etwas genauer einzugrenzen. Dafür könnte sprechen, dass es das Wort Baccara, wie man den Namen auch zuweilen schreibt, im neapolitanischen Dialekt gibt. Hier bedeutet Baccara zu Deutsch so viel wie „Null“. Im Französisch-Italienischen Krieg, in dem die Franzosen eine Weile in Neapel verblieben sind, sollen Soldaten das Spiel mit in die Heimat gebracht haben.

Andere Theorien verorten den Ursprung des Spiels in Frankreich – wenig verwunderlich bedenkt man, dass es dort auch die Stadt Baccarat gibt. Wieder andere wollen Ursprünge dieses Spiels schon in der Antike gesehen haben oder weisen auf alte Glücksspielvarianten aus China hin. Die Frage, woher das Spiel Baccarat wirklich stammt, lässt sich im Endeffekt nur spekulativ beantworten. Aber der Ursprung des Punto Banco ist hingegen sehr gut bekannt und belegt. Denn diese noch sehr junge Variante des Baccarat ist nichts anderes als eine Erfindung der Casinos, um das Spiel leichter zu gestalten und durch ein paar klug gesetzte Regeln, die Gewinnchancen der Bank zu erhöhen.

So kam Baccarat in 60er Jahren des letzten Jahrhunderts in vielen Casinos in den USA stark in Mode. Das Spiel selbst galt dabei lange als umständlich, schwierig zu verstehen und vor allem als schwer für die Bank zu „lenken“. Die Gefahr, dass hier die Gewinne der Spieler deutlich höher ausfallen würde als ihre Einsätze, war groß. Aus diesem Grund musste eine neue Spielvariante her, um das aus Sicht der Casinos notwendige Gefälle zwischen Hausvorteil und Auszahlungsquote wieder gerade zu rücken. Da der Ursprung des Punto Banco in den USA liegt, wird diese Baccarat Version gern auch als North American Baccarat oder als amerikanisches Baccarat bezeichnet.

Die Spielregeln – so wird Punto Banco gespielt

Punto Banco kommt mit sehr klar definierten Spielregeln daher. Der Name des Spiels selbst zeigt schon, wie das Spiel als solches angegangen wird. Der Begriff Punto spielt hier für den Spieler. Banco steht für die Bank. Es gibt also nur zwei Spieler im Spiel – den Herausforderer und die Bank

Aus diesem Grund gibt es beim Punto Banco auch nur drei mögliche Wetten.

  • Auf Sieg des Spielers
  • Auf Sieg der Bank
  • Auf ein Unentschieden

Die Kartenwerte im Punto Banco

Jede Karte hat in diesem Spiel einen eigenen Punktwert. Die Karten zwischen 1 und 9 haben ihren tatsächlichen Wert als Punktwert. Die 10, Bube, Dame und König haben den Punktwert Null. Das Ass kommt mit einem Punktwert von 1 daher.

Das Ziel des Spiels

Ziel des Spiels ist es, mit zwei oder maximal drei Karten das bestmögliche Ergebnis, nämlich 9 Punkte, zu erzielen. Zehnerwerte werden dabei grundsätzlich gestrichen, sodass am Ende nur die Einerstelle übrigbleibt.

Ablauf des Spiels

Bank und Spieler erhalten in den dafür vorgesehenen Feldern jeweils zwei Karten. Die Karten des Spielers werden direkt aufgedeckt. Wie es nun weiter geht, ist in den Regeln des Spiels klar verankert. Hat der Spieler mit den beiden Karten 8 oder 9 Punkte, erzielt er mit seiner Hand ein Natural. Das bedeutet, dass er diese Runde ohne weitere Aktivitäten gewonnen hat. Das Spiel ist vorbei und eine neue Runde beginnt.

Liegt der Punktwert der ersten beiden Karten zwischen 0 und 5, erhält der Spieler eine dritte Karte. Liegt der Punktwert der ersten beiden Karten bei 6 oder 7 erhält der Spieler keine dritte Karte mehr.

Wenn nun alle Karten des Spielers vor ihm aufgedeckt liegen, wird die Hand der Bank aufgedeckt. Auch hier ist festgelegt, in welchen Fällen eine weitere Karte ausgegeben wird. Die Regeln hier sind allerdings deutlich umständlicher. Wer sich aber ein paar Runden mit dem Spiel beschäftigt hat, wird schnell raushaben, in welchem Fall die Bank eine dritte Karte ziehen darf oder muss. Hier einmal die Regelungen im Überblick:

  • Punktzahl der Bank 0 – 2 – Die Bank erhält immer eine dritte Karte
  • Punktzahl der Bank 3 – Die Bank erhält nur dann keinedritte Karte, wenn die Punktzahl der dritten Karte des Spielers keine 8 war.
  • Punktzahl der Bank 4 – Lag der Wert der dritten Karte des Spielers bei 0, 1, 8 oder 9, erhält die Bank keine dritte Karte.
  • Punktzahl der Bank 5 – Die Bank erhält nur dann eine dritte Karte, wenn der Punktwert der dritten Karte des Spielers zwischen 4 und 7 liegt
  • Punktzahl der Bank 6 – war die dritte Karte des Spielers eine 6 oder eine 7, erhält die Bank ebenfalls eine dritte Karte
  • Punktzahl der Bank 7 – die Bank erhält keine dritte Karte
  • Punktzahl 8 – 9 – die Bank erzielt ein Natural, das Spiel ist beendet

Im Anschluss werden alle Punktwerte der Karten zusammengerechnet. Dabei gilt im Baccarat nur die rechte Zahl. Hat die Hand des Spielers also 7 + 8 = 15 Punkte, hat der Spieler 5 Punkte erzielt, da die Zehnerzahl gestrichen wird. Bei 6 + 5 = 11 Punkten beispielsweise, hat die Spielerhand nur einen Punkt vorzuweisen.

Die gleiche Zählart gilt natürlich auch für die Hand der Bank. Wer am Ende die höhere Punktzahl vorweisen hat, hat das Spiel gewonnen. Im Fall gleicher Punktzahl gilt das Spiel als unentschieden.

Punto Banco – besser online oder im „realen“ Casino spielen?

Letztlich ist die Frage, ob Punto Banco im online Casino oder im landbasierten Casino gespielt werden sollte, eine reine Geschmackssache. Denn wirklich viele Vorteile hat keine der beiden Varianten. Im landbasierten Casino spielt auf jeden Fall die Atmosphäre eine große Rolle. Denn das Feeling und das Flair eines echten Casinos, kann auch das beste Live Video Spiel im Online Casino nicht aufwiegen.

Die Vorteile im Online Casino sind dabei eher anderer Natur. So ist es beispielsweise in den meisten Online Casinos so, dass Punto Banco anfangs auch als Spiel ohne Echtgeld angeboten wird. Wer hier mit Spielgeld erste Erfahrungen sammeln möchte und die eine oder andere Strategie ausprobieren will, kann das problemlos tun. Die Möglichkeit, ohne Echtgeld zu spielen, bieten landbasierte Casinos ihren Kunden natürlich nicht.

Punto Banco Strategien – so spielst du erfolgreich

Klassische Spielstrategien lassen sich auf Punto Banco natürlich nicht anwenden. Die Frage, Online Casino Strategien: Können sie wirklich helfen muss man auch im Punto Banco deshalb noch lange nicht direkt mit Nein beantworten. Denn auch wenn hier keine klassischen Spielstrategien greifen, kann man doch mit verschiedenen Wettstrategien, wie man sie beispielsweise aus dem Roulette kennt. Denn Roulette Strategien wie beispielsweise die Strategie Paroli lassen sich wunderbar im Punto Banco anwenden.

Wer nach der Wettstrategie Paroli wettet, der setzt einen Starteinsatz. Beispielsweise in Höhe von 10 Euro. Beim Punto Banco liegt die Gewinnauszahlung bei einer Wette auf den Spieler bei 1:1, wer also einen Euro setzt, erhält zwei zurück. Bei einer Wette auf die Bank liegt die Auszahlung bei 0,95:1. Bei Sieg erhält der Spieler also für einen Euro eine Auszahlung von 1,95 Euro. Setzt man auf Unentschieden, liegt die Quote bei 1:8. Ein gesetzter Euro bringt also 8 Euro Gewinn.

Wer nun also einen Einsatz von 10 Euro festlegt, auf den Spieler setzt und gewinnt erhält 20 Euro. In der Strategie Paroli verbleiben nun die vollen 20 Euro im Spiel. Eine erneute Wette auf den Spieler würde im Fall eines Gewinns schon 40 Euro bedeuten. Wiederholt man den Vorgang, liegt man bereits bei 80 Euro. Wenn einem der Gewinn hoch genug erscheint, lässt man ihn auszahlen und beginnt wieder mit einem niedrigen Einsatz.

Der Vorteil bei dieser Strategie: Du spielst durchgehend nur mit einem sehr geringen Einsatz, denn auch wenn der Einsatz am Ende sehr hoch wird hast du doch nur deinen geringen Starteinsatz investiert. Wer hier beispielsweise im ersten Versuch schon nach zwei Runden, also mit einem Gewinn von 40 Euro, auszahlen lässt, kann anschließend vier Spiele verlieren, und hat trotzdem nur einen Gesamtverlust von 10 Euro zu verkraften. Aus diesem Grund spricht man bei dieser Strategie auch oft davon, hier mit dem Geld der Bank zu spielen.

Statistisch gesehen gewinnt die Bank öfter als der Spieler. Aus diesem Grund empfiehlt es sich natürlich zumeist auf die Bank zu setzen, auch wenn die Auszahlung entsprechend der höheren Gewinnwahrscheinlichkeit hier niedriger ist. Diese Strategie sollte man auf keinen Fall mit einer Wette auf ein Unentschieden verknüpfen. Die Wahrscheinlichkeit, dass es zu einem Unentschieden kommt, ist im Punto Banco sehr gering. Die Chance hier zwei oder dreimal in Folge mit einer Wette auf ein Unentschieden erfolgreich zu sein, geht gehen Null.

Das beste Punto Banco online Casino finden und loslegen

Es gibt am deutschen Online Casino Markt zahlreiche Anbieter, die mit dem Spiel Punto Banco im Angebot daherkommen. Eine gute Möglichkeit nach einem passenden Casino zu suchen, ist dabei auch ein Vergleich des angebotenen Online Casino Bonus. Wer beispielsweise weiß, dass er gern Punto Banco spielt, sollte sich natürlich auch ein Online Casino suchen, in dem das Spiel Punto Banco in den Bonusbedingungen entsprechend berücksichtigt wird. In der folgenden Casinoauswahl findest du die Casinos, die neben einem guten Bonus dazu auch noch mit einem hervorragenden Punto Banco Angebot punkten können. Kribbelt es schon in den Fingern? Am besten direkt anmelden und loslegen!

Score
5
Bonuscode
100% bis zu
1000€
+ 200 Freispiele
Spiele
840+
Mobile
Score
5
Bonuscode
200% bis zu
7500€
+ 110 Freispiele
Spiele
300+
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
100€
Spiele
2600+
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
400€
Spiele
2500+
Mobile
Score
5
Bonuscode
200% bis zu
500€
+ 100 Freispiele
Spiele
1300+
Mobile

Top 5 Fragen unserer Casino Crusher

Anders als im klassischen Baccarat kann der Spieler hier keinen Einfluss auf das Spiel nehmen. Wann eine Karte gezogen wird ist klar festgelegt. Das macht das Spiel leichter, erlaubt es dem Spieler aber nicht, eine persönliche Note einzubringen. Auch das Abheben des Kartenstapels vor der Kartenvergabe durch den Spieler ist im Punto Banco nicht vorgesehen.

Weil die Bank mit hoher Wahrscheinlichkeit öfter siegt als der Spieler. Beim Hausvorteil geht es natürlich immer auch ein Stück weit darum, dass ein Teil der Einsetze in den Kassen der Casinos verbleibt. Daher kommt eine Wette mit einer höheren Gewinnwahrscheinlichkeit natürlich mit einer niedrigeren Auszahlungsquote daher.

Weil diese es dem Spieler ermöglicht mit einem geringen Grundeinsatz und einem guten Lauf im Spiel vergleichsweise hohe Gewinne zu erzielen. Verluste werden dabei relativ klein gehalten. Vor allem, wenn du bei einem der ersten Spiele schon mit einem vergleichsweise geringen Gewinn auszahlen lässt und dann für den Rest des Spiels nur noch mit dem einmal erzielten Gewinn spielst. So kannst du tatsächlich „mit dem Geld“ der Bank spielen

Klar ist, dass einem Spiel mit Spielgeld der Nervenkitzel eines echten Glücksspiels fehlt. Dafür bietet dir das Spiel mit Spielgeld die Möglichkeit, das Spiel erst einmal näher kennen zu lernen und festzustellen, ob du wirklich Spaß an dem Spiel hast. Ohne dass du dabei Gefahr läufst, direkt eine Menge Geld zu verlieren. Außerdem kannst du im Spiel mit Spielgeld deine Wettstrategien verfeinern. Auch das natürlich ohne ein Risiko.

Bestandteil der Bonusbedingungen sind immer auch die Umsatzbedingungen. Diese legen fest, wie oft ein Bonusbetrag umgesetzt werden muss, bevor er als Echtgeld ausgezahlt werden darf. Dabei legen viele Online Casinos fest, dass die Einsätze in manchen casinospielen gar nicht oder nur zu einem bestimmten Prozentsatz gewertet werden. Für Punto Banco Spieler ist ein Bonus natürlich dann am wertvollsten, wenn jeder eingesetzte Euro voll für die Umsatzbedingungen gewertet wird. Ein Casinobonus, bei dem Punto Banco nicht in die Wertung einfließt, lohnt sich für einen Spieler der hauptsächlich Punto Banco spielt gar nicht.

Punto Banco ist eine spannende Baccarat Version
Punto Banco ist eine stark vereinfachte Version des Baccarat. Eine persönliche Spielstrategie kannst du im Punto Banco zwar nicht einbringen. Sehr wohl aber verschiedene Wettstrategien, wie du sie vom Roulette kennst. Dank des vergleichsweise geringen Hausvorteils im Punto Banco ermöglicht dir dieses Spiel mit etwas Glück und einer guten Strategie auch durchaus hohe Gewinne zu erzielen.
0/5

Footer Mobile Monster