Wir crushen die Casinos

Das beste Online Casino im Vergleich

Finde mit unserem Online Casino Vergleich das Casino, welches am besten zu dir passt. Sortiere intuitiv und transparent nach Kriterium, welches dir am Wichtigsten ist.

  • 65+ professionell Online Casinos
  • 100% lizensiert & geprüft
  • Bis zu 6.750 Euro Bonusgeld
  • Alle Details auf Fairness geprüft
Bestes online Casino
LuckLand Review
US-Spieler akzeptiert
Gem Stone
Wir crushen die Casinos

Über 65 Online Casinos im Vergleich

Score
5
Bonuscode
100% bis zu
1000€
+ 200 Freispiele
Spiele
840+
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
100€
+ 100 Freispiele
Spiele
1600+
Mobile
Score
5
Bonuscode
200% bis zu
500€
+ 100 Freispiele
Spiele
1300+
Mobile
Score
5
Bonuscode
400% bis zu
740€
+ 30 Freispiele
Spiele
2070+
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
250€
+ 100 Freispiele
Spiele
2100+
Mobile
Score
4,9
Bonuscode
100% bis zu
500€
+ 100 Freispiele
Spiele
1700+
Mobile
18+ / AGB gelten
Score
4,9
Bonuscode
100% bis zu
100€
+ 10 Freispiele
Spiele
1800+
Mobile
Score
4,9
Bonuscode
125% bis zu
1500€
+ 95 Freispiele
Spiele
1350+
Mobile
Score
4,9
Bonuscode
100% bis zu
500€
Spiele
2000+
Mobile
Mehr laden
Wir crushen die Casinos

Online Casino 2020

Auf der Suche nach einem Online Casino, in dem Unterhaltung großgeschrieben wird? Hast du Lust auf einen Casino Bonus mit fairen Freispielbedingungen? Unsere Reviews, der objektive Online Casino Echtgeld Vergleich und informative Ratgeber geben dir alles mit auf den Weg, was du zur Bewertung wissen musst. In unseren Casinotests legen wir Wert auf ein Gesamtpaket mit Crushing Faktor. Dabei achten wir nicht nur auf offensichtliche Aspekte wie die Bonusregeln oder das Banking. Auch Fragen zur Lizenz und der Qualität des Kundendienstes stehen bei uns im Mittelpunkt.

Online Casino Vergleich - ein Überblick:

  • Inzwischen große Zahl an Online Casinos
  • Registrierung im Internet binnen Minuten möglich
  • Umfangreiches Spielangebot in Top Online Casinos
  • Boni mit Free Spins und Extracash
  • Wichtige Rahmenbedingungen über AGB & Bonusregeln

So haben wir das beste Online Casino ermittelt

Online Casino Testkategorien

Es gibt nur eine Nummer 1! Klingt im ersten Moment trivial, trifft den Nagel aber auf den Kopf. Was macht ein Online Spielcasino zu einem Top Anbieter? Damit du immer die richtige Entscheidung treffen kannst, erklären wir dir unsere Testkriterien ausführlich.

Spiele & Software

Slots, Kartenspiele und Tablegames – auf den ersten Blick bieten Internetspielbanken ein recht ähnliches Angebot für Spieler. In unseren Tests merken wir schnell, wie groß die Unterschiede sein können. Für den besten Crushing Faktor schauen wir uns deshalb auch an, mit welchen Spieleentwicklern zusammengearbeitet wird. Hieraus kannst du beim Lesen unserer Reviews Rückschlüsse ziehen, welche bekannten Spielautomaten – etwa Starburst oder Book of Dead – du im besten Internet Casino als Spieler erwarten kannst.

Bonusangebot

Ein Online Casino Bonus mit mehr als 1.000 Euro beeindrucken. Ob dieser Bonus allerdings in der Praxis die geweckten Erwartungen wirklich erfüllen, muss sich erst zeigen. Für unsere Reviews nehmen wir die Bedingungen für den Bonus unter die Lupe. Gerade im Hinblick auf die Umsatzanforderung erlebst du als Spieler bei dem einen oder anderen Bonus sehr schnell Überraschungen – und diese müssen nicht immer positiv sein. Besonders hohe Umsatzanforderungen für den Bonus sorgen bei dir als Spieler dafür, dass dem Internet Casino am Ende der Crushing Faktor fehlt.

Live Casino

Schon mal eine Spielbank von innen gesehen? Ohne den richtigen Dresscode kommst du nicht rein. In Online Casinos ist es viel einfacher, an Tischen mit Live Dealer zu spielen. Solche Angebote werden für Spieler zunehmend wichtiger. Ein Trend, den auch die Entwickler der Spiele zunehmend erkennen. Einige Studios setzen in diesem Zusammenhang auf einen Mix aus klassischen Spielen und neuen Ideen. Leider arbeitet nicht jedes Online Casino mit diesen Spieleprovidern zusammen – worauf wir dich in unseren Test auf jeden Fall hinweisen.

Mobile Casino

Schon mal daran gedacht, auf dem Weg ins Büro einfach ein paar Runden die Walzen drehen zu lassen? Dank der Rechenpower moderner Smartphones und 4G technisch zumindest kein Problem mehr. Damit du auf Slots, Baccarat oder French Roulette als Spieler nicht verzichten musst, hat natürlich das Casino mobile Anwendungen auf die Beine zu stellen. Top Casinos schaffen eine Portierung des Spielangebots als Casino App, die unkompliziert zu bedienen ist – und in der du alle wichtigen Bereiche mit einem Wisch erreichst.

Limits & Auszahlungsquoten

Wieviel Geld kann ich gewinnen? Wir können hier nur raten. Allerdings spielt für die Bewertung der Internet Casinos eine Rolle, wie hoch der durchschnittliche RTP ist. Ja, wir wissen natürlich, dass die Auszahlungsquote von Spiel zu Spiel variiert. Ein allgemein hoher Durchschnittswert spricht aber immer für sich. Was die Limits angeht, wirst du auch hier recht große Unterschiede zwischen den Spieltischen antreffen. Wichtig ist für den Crushing Faktor, dass Online Casinos Low Stakes und Highroller in gleicher Weise berücksichtigen.

Zahlungsmethoden

Was braucht ein Online Casino – klar, einen klar strukturierten Kassenbereich. Auf jeden Fall nicht fehlen dürfen moderne Zahlungsmethoden, wie Skrill oder Neteller. Parallel haben mobile Bezahlmethoden in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen – wie zum Beispiel MuchBetter oder ApplePay. Für den gewissen Crushing Faktor dürfen Internet Casinos aber auch auf bewährte Zahlungsmethoden nicht komplett verzichten. Kreditkarten und Banküberweisung wirken zwar etwas angestaubt, werden aber nach wie vor von Casinofans benutzt.

Kundenservice

Im Rahmen unserer Casinotests stellen wir Internetspielbanken in allen möglichen Bereichen auf die Probe – auch hinsichtlich der Supportqualität. Um als Top Casino abzuschneiden, muss es die Möglichkeit geben, den Kundendienst umgehend per Live Chat oder Hotline zu kontaktieren. Parallel versuchen wir herauszufinden, wie gut die Mitarbeiter im Servicecenter auch mit komplexeren Problemen umgehen können.

BereichAnbieterErgebnisBewertung Komplettes Angebot Zum Angebot
100 Unbewertet Zum Test
100 Unbewertet Zum Test
100 Exzellent Zum Test
99 Exzellent Zum Test
99 Exzellent Zum Test
98 Exzellent Zum Test
98 Sehr Gut Zum Test
97 Sehr Gut Zum Test
97 Sehr Gut Zum Test
97 Sehr Gut Zum Test

So findet der Test statt

Online Casino Test
Was gute Online Casinos ausmacht, weißt du jetzt. Wie läuft der Online Casino Test im Detail ab?  Lass dir von uns kurz zeigen, wie wir die Internet Casinos testen.

  • Aufnahmekriterien: Wer kann sich in einem Online Casinos anmelden? Diese Frage gehört für uns im Test auf die Agenda. Dass du dich erst mit Erreichen der Volljährigkeit registrieren kannst, sollte sich von selbst verstehen. Auf der anderen Seite kommt es vor, dass Internet Casinos Spieler mit einem Wohnsitz in Deutschland oder Österreich nicht zur Anmeldung zulassen.
  • Anmeldeprozess: In diesem Schritt wird von uns überprüft, wie einfach das Formular zur Registrierung zu finden ist und wie schnell der durchschnittliche Casinofan die Anmeldung erledigt hat. In die Betrachtung fließt auch ein, ob wir erst noch eine E-Mail bestätigen müssen – oder uns sofort in der Lobby wiederfinden.
  • Einzahlung: Um vom Banking einen Überblick zu bekommen, schauen wir uns den Ablauf der Einzahlung im Detail an. Hier geht es einerseits um die verfügbaren Zahlungsarten, aber auch um die Frage, wie lange es bis zur Gutschrift auf das Nutzerkonto dauert.
  • Spiele testen: Im Online Casino Vergleich fällt dir schnell auf, dass wir auch das Spielangebot auf den Prüfstand stellen. Besonders Internetspielbanken, die mit eher unbekannten Spieleanbietern zusammenarbeiten, testen wir stichprobenartig auch Spiele aus den einzelnen Kategorien.
  • Live Casino inkl. Chat im Spiel: Sobald du zum ersten Mal in einem Live Casino sitzt, wird dir das besondere Ambiente auffallen. Hier geht es – dank der Chat-Funktion – sehr viel sozialer zu. In unseren Tests nehmen wir unter die Lupe, wie gesittet es zugeht und ob Dealer/Croupier mit Spielern interagieren.
  • Mobiler Test: Anwendungen für Handy und Tablet sind in den letzten Jahren zunehmend wichtiger geworden. Im Test prüfen wir daher sehr genau, wie gut die Online Casino App funktioniert. Neben der Bedienerfreundlichkeit liegt unser Fokus auch darauf, wie gut das Spielangebot aus der Desktop-Anwendung ins Mobile Casino portiert wird.
  • Auszahlung Test: Einen umfassenden Überblick zum Banking können wir für ein Online Casino erst vermitteln, wenn wir uns auch den Cash Out angesehen haben. An dieser Stelle geht es unter anderem darum, ob du mit Gebühren für Auszahlungen zu rechnen hast – und wie lange das ganze Prozedere dauert.
  • Check des Kundendienstes: Wie schnell antwortet der Kundendienst? Um diese Frage zu klären, arbeiten wir mit Testanfrage. Abgeschickt auf allen verfügbaren Kontaktkanälen, finden wir so schnell heraus, wie kompetent und nutzerfreundlich der Support im Online Casino agiert.

Die Testsieger in den einzelnen Kategorien

BereichAnbieterErgebnisBewertung Komplettes Angebot Zum Angebot
Größter Bonus 0 Unbewertet Zum Test
Freispiele 0 Unbewertet Zum Test
No Deposit Bonus 0 Unbewertet Zum Test
Meiste Spiele 5000 Gut Zum Test
Mobile Games 3000 Gut Zum Test
Roulette Spiele 72 Gut Zum Test
Blackjack Spiele 63 Gut Zum Test
Video Poker Spiele 120 Gut Zum Test
Baccarat Spiele 25 Gut Zum Test
Craps Spiele 2 Gut Zum Test
Meiste Slots 4550 Gut Zum Test
Auszahlungsquote 97 Gut Zum Test

Online Casino: Rechtliche Situation unter der Lupe

Online Casino rechtliche Situation

Situation in Europa: Check der rechtlichen Lage

Sicher ist dir schon aufgefallen, dass sehr viele der Internet Casinos nicht aus Deutschland kommen – sondern ihren Sitz auf Malta oder in Gibraltar haben. Hierfür gibt es natürlich einen Grund. Beide Destinationen sind durch eine unternehmerfreundliche Steuergesetzgebung gekennzeichnet. Und haben gegenüber Deutschland noch einen anderen Pluspunkt: Funktionierende Gesetze hinsichtlich der Lizenzerteilung für Online Casinos.

Welche Auswirkungen hat das Ganze für dich als Casinofan? Innerhalb der Europäischen Union wird das Thema Online Glücksspiel sehr unterschiedlich wahrgenommen. Gerade die eingangs genannten Länder heben sich durch verhältnismäßig liberale Rahmenbedingungen für Online Casinos ab – die sich deutlich unterscheidet von den Regeln in:

  • Deutschland
  • Österreich
  • Frankreich.

Was diese Konstellation so besonders macht, sind die Regelungen zur Dienstleistungsfreiheit. Länder wie Deutschland können Unternehmen, die in einem Mitgliedsstaat lizenziert sind, nicht einfach vom nationalen Markt ausschließen.

Eine Tatsache, die in der Vergangenheit immer wieder zu Widersprüchen geführt hat: Mitgliedsstaaten, welche strikte Verbote versuchten durchzusetzen, mit einer Rüge aus Brüssel konfrontiert wurden. Im Fall von Deutschland ist das Verfahren letztlich sogar soweit gegangen, dass vor dem EuGH (Europäischen Gerichtshof) über die nationalen Regeln verhandelt wurde – und die gesetzgebenden Stellen einen herben Dämpfer verkraften mussten.

Lizenzierungsbehörden: Die Top 5 der in Europa aktiven Online Casinos

Was ist dir besonders wichtig, bevor du dich in einem Online Casino registrierst? Klar, es geht wahrscheinlich um die Frage, wie seriös das Angebot ist. Ein sehr wichtiger Anhaltspunkt ist hier die Lizenzvergabe und Regulierung durch die öffentliche Hand. Deutschland hat es bisher nicht geschafft, eine entsprechende Behörde einzurichten. Andere Unionsmitglieder sind hier deutlich schneller gewesen. Und wir stellen dir die wichtigsten Lizenzierungsbehörden hier kurz vor.

Malta Gaming Authority (MGA)

malta-gaming-authorityIn den vergangenen Jahren hat sich Malta zu einer Destination entwickelt, die in der EU herausragt. Der Inselstaat geht mit dem Thema Legalisierung des Online Glücksspiels liberal um. Gleichzeitig hat Malta erkannt, dass sich landgestützte Spielbanken und Online Casinos zu einem Wirtschaftsfaktor entwickeln können. Aufgrund dieser Rahmenbedingungen hat die Malta Gaming Authority sehr viel an Bedeutung gewonnen. Entstanden 2001, wurden bereits 2018 knapp 300 Betreiber von Casinospielen lizenziert. Neben dem Fair Play kontrolliert die Malta Gaming Authority auch die Einhaltung von Anti-Geldwäschestandards.

Gibraltar (GRA)

gibraltar-gambling-commissioner-Der kleine Flecken England an Spaniens Südküste war lange vor allem von strategischer Bedeutung. Heute ist Gibraltar als einer jener „Hot Spots“ für Online Casinos und Sportwetten bekannt. Basierend auf dem Gambling Act von 2005 übernahm der Gibraltar Gambling Commissioner die Aufgabe, Anbieter zu kontrollieren sowie Lizenzen auszustellen. Eine Besonderheit des Vergabeprozesses in Gibraltar ist die Tatsache, dass sich Betreiber von Organisationen wie eCOGRA oder GLI zertifizieren lassen müssen. Diese prüfen unter anderem den RTP und die Qualität der Zufallsgeneratoren. Aktuell sind über den Gibraltar Gambling Commissioner circa drei Dutzend Online Casinos lizenziert.

UK Gambling Commission

uk-gambling-comission-Ist dir schon aufgefallen, dass viele Online Casinos nicht nur in Malta oder Gibraltar lizenziert sind, sondern für Spieler aus Großbritannien eigens eine Lizenz gilt? Basierend auf dem Gambling Act von 2005 ist die UK Gambling Comission in Großbritannien entstanden. Deren Aufgabe besteht in der Lizenzvergabe und Überwachung von Anbietern für Sportwetten sowie Online Casino Spielen. Angestellt sind für diesen Zweck circa 300 Mitarbeiter. Diese achten nicht nur bei den Internet Casinos auf die Einhaltung der Anforderungen hinsichtlich des Spielerschutzes und dem Spielverbot für Minderjährige. Auch tausende Wettshops werden von der UK Gambling Comission überwacht. Aktuell registriert die Commission etwa 2.700 Operator.

Isle of Man GSC

isle-of-man-gambling-supervision-comission-Die Isle of Man Gambling Supervision Commission hat anderen Kontrollgremien eines voraus: Erfahrung. Seit den 1960er Jahren hat sie die Aufgabe, den lokalen Wirtschaftssektor der Glücksspielangebote zu überwachen. Die Isle of Man hat bereits sehr früh Lizenzen für Online Casinos bzw. deren Betreiber vergeben. Unter anderem waren bzw. sind hier bekannte Pokerräume registriert. Seitens der Isle of Man Gambling Supervision Commission wurde beispielsweise 2009 die erste offizielle Lizenz für den Betrieb eines Live Casinos ausgestellt.

Alderney Gambling Control Commission (AGCC)

alderney-gambling-control-commissionDas britische Königshaus hat in der Vergangenheit über ein weltumspannendes Kolonialreich geherrscht, von dem das Commonwealth noch heute zeugt. Als Kronbesitzung haben die Kanalinseln schon lange einen Sonderstatus. Alderney hat diese Stellung unter anderem dafür genutzt, Rahmenbedingungen für Casinos zu schaffen. Dass deren Betreiber auf Fair Play achten, keine Minderjährigen spielen und Guthaben korrekt verwaltet werden überwacht die die Alderney Gambling Control Commission (AGCC). Gegründet im Jahr 2000, stärkt die Kontrolle den Wirtschaftszweig und sorgt für das Renommee der Kanalinsel als Destination für landgestützte und Online Casinos.

Online Casinos in Deutschland: Rechtliche Situation

Hinsichtlich der rechtlichen Situation in Deutschland kann eigentlich keine Betrachtung ohne Kenntnis der Zusammenhänge auf europäischer Ebene stattfinden. Hintergrund: Aus der EU-weit geltenden Dienstleistungsfreiheit ergeben sich die verwirrenden Probleme rund um die Regulierung des Glücksspielmarktes. Wir haben das Thema noch einmal umfangreich in diesem Artikel behandelt, nachfolgend die Zusammenfassung:

Grundsätzlich sind Aufsicht und Regulierung des Online Glücksspiels in Deutschland Ländersache. Im Rahmen einer gemeinsamen Linie haben sich die Bundesländer – unter Federführung Hessens – zusammengetan und den Glücksspielstaatsvertrag verabschiedet. Dieser war eindeutig: Online Glücksspiel hatte keine Chance auf eine Genehmigung. Damit sind Veranstaltung und Teilnahme strafbar.

Genau hier kam allerdings Unionsrecht ins Spiel. Mit einer Neufassung – in Form eines Änderungsstaatsvertrags – sollten klare Regeln geschaffen werden. Allerdings entschied sich die damals zu diesem Thema liberal eingestellte Landesregierung Schleswig-Holsteins für einen eigenen Weg. Die kuriose Situation: Während in Schleswig-Holstein Lizenzen ausgestellt wurden, galten diese nicht für das restliche Bundesgebiet.

Und auch dem 2. Glücksspieländerungsstaatsvertrag war kein besseres Schicksal beschieden. Mittlerweile wird zwischen den Ländern um die vierte Variante des Änderungsstaatsvertrags. Dieser soll ab 2021 das Thema regeln. Dass es bisher keine Lösung für den Zeitraum nach diesem Datum gibt, wird aus Brüssel nämlich wieder bemängelt. Was könnte in Deutschland beim Thema Online Casino noch alles passieren?

Online Casino Situation Deutschland

Setzt langsam ein Umdenken ein? In Deutschland kommt langsam Bewegung auf!

Anscheinend setzt langsam ein Umdenken ein. Einige Länder haben inzwischen die Seiten gewechselt und sind zu Befürwortern einer liberalen Lösung geworden. Hierzu gehören – neben Schleswig-Holstein – nun auch:

  • Hessen
  • Nordrhein-Westfalen.

Was bedeutet diese Entwicklung für die Praxis? Mit dem Glücksspielneuregulierungsstaatsvertrag zeichnet sich ab, dass die strikte Verbotspolitik vergangener Jahre deutlich gelockert wird. In Zukunft wird – sofern der Glücksspielneuregulierungsstaatsvertrag verabschiedet und ratifiziert wird – möglich sein, dass private Veranstalter Lizenzen beantragen können. Außerdem sehen die neuen Regelungen auch die Schaffung einer Kontrollbehörde vor. Diese wird dann ähnlich der Malta Gaming Authority für eine Regulierung und die Überwachung der Online Casinos zuständig sein.

Abzuwarten bleibt natürlich, ob die geplante Novellierung der Gesetze rund um Online Glücksspiel tatsächlich wie geplant in Stein gemeißelt werden. Kritik kommt bereits aufgrund sehr enger Grenzen für den Sektor der Live Wetten. Aber auch beim Thema Spielerschutz bleiben Fragen offen. Die Novelle fordert ein anbieterübergreifendes Einzahlungslimit von 1.000 Euro. Stellt sich natürlich die Frage, wer diese Rahmenbedingungen überwachen soll.

Am Ende könnten Anbieter versucht sein, lieber so wie bisher weiterzumachen. Aber: Sofern sich die Vergabepraxis mit dem Glücksspielneuregulierungsstaatsvertrag als valide herausstellt, hätten deutsche Behörden dann ganz andere Möglichkeiten, um darauf zu reagieren. In diesem Fall würde das Urteil des EuGH, welches Sanktionen verbietet, nicht mehr greifen. Im besten Fall kannst du ab Juli 2021 legal im Online Casino spielen. Und was droht im schlimmsten Fall? Bei den nächsten Treffen der Länder wird das Paket wieder zerpflückt und heraus kommt ein Kompromiss, der nicht mit Unionsrecht unter einen Hut zu bringen ist. Dann würde das Tauziehen auf jeden Fall weitergehen.

Info-Box Icon
Fazit zur Situation in Deutschland
Aktuell befindet sich die Online Casino Branche im regulatoricshen Umbruch. Die deutsche Regierung prescht mit Ideen und Gesetzesentwürfen vor, welche aus Sicht von Brancheninsidern als marktfremd und nicht marktkonform eingeschätzt werden. Das Spielen im Online Casino ist nach wie möglich, als Spieler braucht man sich vorerst keine Gedanken machen.

Online Casino: Oft gefragt & hier beantwortet

Du hast Fragen vor deinem ersten Besuch im Online Casino? Bei uns findest du Antworten. Und damit du nicht lange suchen musst, ist unser FAQ zum Internet Casino thematisch unterteilt. Du bekommst so schnell einen Überblick, auf was es im Online Casino Vergleich wirklich ankommt.

Online Casino Spiele

Welche Casino Spiele gibt es im Online Casino?

In den Internetspielbanken wirst du auf eine ganze Palette unterschiedlicher Spielklassen stoßen. Allgemein lässt sich das Angebot in folgende Kategorien einteilen:

  • Slots/Spielautomaten
  • Kartenspiele
  • Tischspiele.

Alle weiteren Spielkategorien bauen auf diesen drei Gruppen auf. Beispiel Progressive Jackpot Spiele: Hierbei handelt es sich im Regelfall um Slots, bei denen ein geringer Teil von jedem Spieleinsatz in den Jackpot wandert. Solange dieser nicht geknackt wird, erhöht sich der Gewinntopf immer weiter.

Teilweise findet auch eine Vermischung der Casino Spiele miteinander statt. Zwar ist Poker eigentlich ein typisches Kartenspiel. Entwickler von Automatenspielen haben das Spielprinzip für Slots adaptiert. Übrigens: Die Differenzierung zwischen Tisch- und Kartenspielen kann etwas verwirrend sein, da Casino Spiele wie Blackjack mitunter auch den Tablegames zugerechnet werden. Eindeutiger ist die Zusammenfassung als „Großes Spiel“, welche allerdings im Internet Casino eher unüblich, sondern den landgestützten Spielbanken vorbehalten ist.

Und was ist mit dem Live Casino? Diesen Aspekt klammern wir absichtlich aus - da es keine eigene Spielklasse ist. Vielmehr versuchen Betreiber der Online Casinos hier eine Vermischung des klassischen Casinobetriebs mit den Möglichkeiten des Online Gamblings. Der größte Unterschied zu den eingangs genannten Spielen ist nicht nur der Dealer aus Fleisch und Blut, sondern dass die Spielergebnisse an den Live Tischen nicht auf einem Zufallsgenerator basieren. Ein Aspekt, der dem Sicherheitsbedürfnis vieler Casinofans in den letzten Jahren entgegengekommen ist.

Baccarat
Baccarat Tipps, Tricks & Strategien 2020
Blackjack
BlackJack Tipps, Tricks & Strategien 2020
Caribbean Stud Poker
Caribbean Stud Poker Tipps, Tricks & Strategien 2020
Casino Holdem
Casino Hold’em Tipps, Tricks & Strategien 2020
Craps
Craps Tipps, Tricks & Strategien 2020
Pai Gow
Pai Gow Tipps, Tricks & Strategien 2020
Punto Banco
Punto Banco Tipps, Tricks & Strategien 2020
Roulette
Roulette Tipps, Tricks & Strategien 2020
Three Card Poker
Three Card Poker Tipps, Tricks & Strategien 2020
Videopoker
Videopoker Tipps, Tricks & Strategien 2020

Wie sind die Auszahlungsquoten der einzelnen Spiele?

In unseren Tests, Ratgebern und Reviews tauchen immer wieder zwei Begriffe auf – einmal der RTP und auf der anderen Seite die Auszahlungsquote. Was musst du dir darunter vorstellen? Eigentlich lassen sich beide synonym verwenden. RTP ist die Abkürzung des englischen Begriffs „Return to Player“ – also die Auszahlung an den Spieler.

Ausgedrückt wird das Ganze in Prozent – im Regelfall als Zahl < 100. Über die Auszahlungsquote informiert das Online Casino, in welchem Umfang Einsätze an die Spieler wieder ausgeschüttet werden. Du kannst dir den RTP als Hausvorteil für die Internetspielbank vorstellen. Die Bedeutung der Auszahlungsquote ist anfangs nicht immer klar. Angenommen, ein Slot hat einen RTP von 96,54 Prozent.

Dies würde bedeuten, dass von 100 Euro Einsatz am Automaten im Durchschnitt 96,54 Prozent wieder ausgezahlt werden. Aber: Es handelt sich bei der Auszahlungsquote um eine statistische Größe. Du kannst nicht automatisch davon ausgehen, exakt auf den Euro einen Gewinn zu erspielen – es gilt immer das Gesetz der großen Zahlen. Welche Quote haben einzelne Spiele? Pauschale Aussagen sind schwierig. Allerdings zeigen unsere Praxiserfahrungen, dass bei den Slots die Spanne zwischen niedrigen und hohen Auszahlungsquoten besonders deutlich ausfällt.

Einige Automaten haben einen RTP von unter 88 Prozent. Andere Slots kommen dagegen auf 96 Prozent bis 97 Prozent.

Gerade im Bereich der Tischspiele schaffst du mitunter einen noch deutlich höheren RTP, der bei über 99 Prozent liegen kann. Dies ist unter anderem für:

  • Blackjack
  • Poker-Varianten

der Fall. Beispiel ATLANTIC CITY BLACKJACK von Microgaming: Das RNG-basierte Tischspiel kommt aktuell (Stand Februar 2020) auf einen RTP von 99,65 Prozent.

Info-Box Icon
Achtung: Im Live Casino ergibt sich die Auszahlungsquote einfach über den Hausvorteile für das jeweilige Spiel. Beim Französischen Roulette entspricht dieser 2,70 Prozent – der RTP liegt also (zumindest rein theoretisch) bei 97,30 Prozent

Welche Spielautomaten haben die besten Auszahlungsquoten?

Pauschal lässt sich diese Frage eigentlich nur schwierig zu beantworten, da der RTP keine in Stein gemeißelte Kennzahl ist. Deutlich spürbar wird dies, wenn du mit etwas zeitlichem Abstand Slots spielst. Zwischen deinem ersten Besuch und dem wiederholten Platz nehmen am Automaten kann sich die Auszahlungsquote ändern.

Achtung: Dies gilt nicht für das große Spiel. Solange beim Blackjack keine neuen Regeln eingeführt werden oder der Roulettekessel plötzlich 38 Zahlen hat, bleibt der Hausvorteil hier immer identisch. Welche Automatenspiele haben aktuell einen sehr hohen Return to Player?

  • Ugga Bugga: Der Slot aus dem Hause Playtech setzt auf ein ungewöhnliches Spielprinzip. Basierend auf einer Gewinnlinie, spielst du mit 10 Dreierpacks. In einem ersten Schritt wird das Symbol ausgespielt, welches für alle Dreierpacks fixiert wird. Anschließend spielt der Automat die restlichen Reihen aus. Ugga Bugga kommt auf einen Auszahlungsquote von aktuell 99,07 Prozent.
  • Mega Joker: Mit dem Automaten hat NetEnt ein Spiel entwickelt, das thematisch sehr stark an die frühen Fruit Slots angelehnt ist. Gespielt wird Mega Joker mit drei Walzen und fünf Gewinnlinien. Der Return to Player für den Spielautomaten liegt derzeit bei 99 Prozent – also deutlich über dem Durchschnitt für Slots.
  • 1429 Uncharted Seas: Thunderkick hat mit 1429 Uncharted Seas einen Online Slot entwickelt, der ebenfalls mit einem sehr hohen Return to Player punkten kann. 98,60 Prozent liegen deutlich über der Auszahlungsquote, mit der wir sonst in unseren Casinotests rechnen. Thematisch orientiert sich der Slot sehr stark an der Ära großer Entdecker und Seefahrer – wie der Titel vielleicht schon erahnen lässt.

Beliebte NetEnt Slots

Online Casino Bonus

Welche Arten von Casino Bonus gibt es?

Grundsätzlich lassen sich die Bonuspakete innerhalb der Online Casinos nach verschiedenen Kriterien einteilen. Auf der einen Seite kannst du dich an der Zielgruppe orientieren. Üblich sind Pakete mit einem Casino Bonus für:

  • Neukunden
  • Bestandskunden

Die Casino Boni unterscheiden sich sowohl in Umfang als auch Verfügbarkeit deutlich. Eine Kategorisierung ist aber auch über die Anspruchsvoraussetzungen möglich.

Online Casinos arbeiten mit Bonuspaketen, für die du erst Einzahlungen leisten musst – und Boni, welche ohne diese Voraussetzung gutgeschrieben werden. Diese sind auch als No Deposit Bonus bekannt.

Darüber hinaus kann eine Unterscheidung auch nach den eigentlichen Aktionsvorteilen vorgenommen werden. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wirst du im Casino Vergleich auf:

  • Freispiele
  • Bonusguthaben
  • Cashback

stoßen. Letzteres ist eine Rückerstattung verlorener Einsätze – im Normalfall allerdings nur anteilig. Freispiele (oder Free Spins) sind Gratisdrehs an den Spielautomaten. Diese erhalten Spieler allgemein für bestimmte Slots, etwa im Rahmen spezieller Promotion-Angebote.

Wichtige Bedingungen für den Casino Bonus im Überblick:

  • Umsatzanforderung/Rollover
  • Freispielzeitraum
  • Wagering Contribution/Umsatzanteile.

Achtung: Für den einzelnen Casino Bonus gelten immer besondere Aktionsbedingungen. Diese sind vor der Aktivierung zu prüfen, da eine vom Spieler oder Casino veranlasste Stornierung in den meisten Fällen auch direkte Auswirkung auf die Gewinne hat.

Worauf muss ich bei einem Casino Bonus achten?

Der Casino Bonus erweckt beim Spieler im ersten Moment den Eindruck, einfach ein Give Away zu sein. In der Praxis handelt es sich allerdings um ein Benefit für Casino Spiele, das an gewisse Bedingungen geknüpft sind. Du musst immer wissen, welche Voraussetzungen für die Aktivierung und Auszahlung gelten.

Handelt es sich um einen No Deposit Bonus, hast du die Voraussetzung zur Gutschrift meist schon mit deiner Anmeldung erfüllt. Anders beim Einzahlungsbonus. Hier ist ein qualifizierendes Deposit auf das Nutzerkonto für den Casino Bonus zu leisten – häufig in Form der Ersteinzahlung. Mitunter sind aber auch nachfolgende Einzahlungen für den Bonus auf Casino Spiele noch begünstigt.

Um die Vorteile aus dem Online Casino Echtgeld Bonus als Spieler am Ende voll ausnutzen zu können, gelten im Regelfall spezielle Bonusbedingungen. Über diese schreiben Online Casinos eine Umsatzanforderung vor. Nur, wenn diese von dir erfüllt wird, wandelt die Internetspielbank Bonusguthaben in Echtgeld um – welches du anschließend auf dein Bankkonto auszahlen lassen kannst. Achtung: Normalerweise gilt parallel zum Rollover (der Umsatzanforderung) ein festgelegter Zeitraum. Innerhalb diesem ist der entsprechende Umsatz zu leisten.

Hinsichtlich des Freispielzeitraums sind die Unterschiede – so unsere Erfahrung aus den Tests – sehr groß. Einige Echtgeld Online Casinos sind relativ großzügig und lassen bis zu 90 Tage zum Freispielen Zeit. Auf der anderen Seite sehen wir regelmäßig Anbieter, bei denen bereits nach sieben Tagen ein nicht umgesetzter Bonus wieder aus dem Nutzerkonto gelöscht wird.

Was musst du noch im Auge behalten? Beim Freispielen ist auf die Spielauswahl zu achten. Seitens der Casinos gilt häufig eine Wagering Contribution. Hierbei handelt es sich um eine Staffelung der relevanten Umsatzanteile nach verschiedenen Casinospielen. Untenstehendes Beispiel verdeutlich diesen Aspekt.

Casino SpieleWagering Contribution
Slots & Rubbellose
100%
Blackjack
20%
Roulette (auch Live Roulette)
10%
Video Poker
10%

Soll ich einen Bonus für Neukunden nutzen?

Wer als Spieler hier ein pauschales Ja oder Nein von uns verlangt, ist von unserer Antwort sicher enttäuscht. Du musst einen differenzierten Blick auf die Bonuspakete im Online Casino entwickeln. Es gibt prinzipiell Boni, deren Aktivierung dir Vorteile bringt. Andererseits wirst du im Casino Bonus Vergleich auch auf Angebote stoßen, die sind allein schon aufgrund ihrer Bonushöhe verlockend.

Allerdings zeigt sich beim genauen Hinsehen, dass solche Boni bei den Bonusbedingungen mitunter zu einem Bumerang werden können. Du musst einen Rollover erfüllen, der kaum zu schaffen ist. Wird es zu schwer den Bonus vollständig umzusetzen, dann nehm ihn nicht in Anspruch.

Hintergrund: In vielen Online Casinos bewegt sich der Multiplikator für die Umsatzanforderung zwischen 25 bis 40. Bei einem Bonuswert von 1.000 Euro kannst du dir auch ohne Taschenrechner ausrechnen, dass bis zu 40.000 Euro zu erspielen sind. Erschwerend kommt hinzu, dass einige Anbieter den Bonuswert nicht allein am gutgeschriebenen Bonus festmachen – sondern Einzahlung und Bonusbetrag addieren.

Damit verdoppelt sich die Berechnungsgrundlage für den Rollover auf einen Schlag. Unter Berücksichtigung eines Freispielzeitraums von einer Woche oder 14 Tagen dürfte klar sein, dass solche Bonusbedingungen kaum realistisch zu schaffen sind – zumal sehr oft Einsatzlimits mit aktiven Boni gelten. Unser Fazit: Du solltest einen Willkommensbonus nutzen, wenn die Bonusbedingungen dafürsprechen. Und manchmal ist es sinnvoll, sich mit einem etwas kleineren Bonuspaket zufriedenzugeben, dessen Bedingungen dafür ohne größere Schwierigkeiten erfüllbar sind.

Aktuelle Bonusaktionen
Wunderino No Deposit Header
Wunderino No Deposit 2020
Wenn du nach einem seriösen Internet Casino suchst, ist Wunderino sicherlich eine der besten Anlaufstellen für dich. Slots, Tische und spannende Live Action stehen bei Wunderino ganz oben. Darüberhinaus verwöhnt sich Wunderino als Neukunden sofort mit einem unglaublichen 400 Prozent Bonus! Neben diesem Einzahlungsbonus erhalten neue Spieler 30 Free Spins, welche für die beliebten Spielautomaten […]
Weiterlesen
Winner Casino No Deposit Bonus Code Header
Winner Casino No Deposit Bonus Code 2020
Im Casino von Winner kannst du dich durch viele Spiele und Aktionen als echter Gewinner fühlen. Das Winner Casino setzt dabei auf viele bekannte Hersteller, wie PlayTech, NetEnt und Pragmatic Play. Das große Angebot überzeugt. Zusätzlich bekommst du starke Bonusaktionen. Ein Winner Casino No Deposit Bonus Code wird im Winner Casino nicht angeboten. Wer sich […]
Weiterlesen
Tipico Casino Bonus Code Free Spins Header
Tipico Casino Bonus Code Free Spins 2020
Bei Tipico bekommst du nicht nur einen Bonus von bis zu 200 Euro, sondern zusätzliuch noch viele Free Spins. Daher zeigen wir dir, wie du die attraktiven Freispiele für viele spannende Slots aktivieren kannst. Hier gibt es alle Infos zu den Tipico Casino Free Spins – schnell und kompakt Lass es knallen: Der Tipico Casino Bonus […]
Weiterlesen
Sunmaker Gutscheincode Header
Sunmaker Gutscheincode 2020
Bei Sunmaker bist du an der richtigen Adresse, wenn es um Casino Spannung der Spitzenklasse geht. Besonders stark ist das große Angebot an unterschiedlichen Slot Spielen, welche von den besten Herstellern bei Sunmaker zur Verfügung gestellt werden. Die meisten Spielautomaten, welche bei Sunmaker angeboten werden, basieren auf der Software von NetEnt und Microgaming. Neben diesen […]
Weiterlesen
Stake7 No Deposit Bonus Code Header
Stake7 No Deposit Bonus Code 2020
Das Stake7 Casino gehört unserer Meinung nach zu den besten Casinos im Internet, da du hierbei die besten Spiele spielen kannst und ihm er sehr gut durch den Kunden Service betreut wirst. Und Stake7 Casino findest du aber nicht so viele Spiele, sondern auch zahlreiche Bonusaktionen. Daher wollen wir die Bonusangebote genau unter die Lupe […]
Weiterlesen

Live Casino

Welche Live Casino Spiele werden angeboten?

Live Dealer Tische sind für das Online Casino inzwischen zu einem wichtigen Standbein geworden. Das besondere Ambiente und die Tatsache, hier nicht gegen Zufallsgeneratoren spielen zu müssen, leistet seinen Beitrag zur Beliebtheit der Live Tische. Beim Spielangebot musst du klar zwischen den einzelnen Spieleentwicklern unterscheiden.

Ein erheblicher Teil der Internet Casinos greift für die Umsetzung dieser Angebote nicht auf eine eigene Crew zurück, sondern arbeitet für die technische Realisierung mit Entwicklerstudios zusammen. In den letzten Jahren bekannt geworden sind unter anderem:

Deren Palette an Casino Spielen legt den Fokus klar auf das „Große Spiel“ – also:

  • Roulette
  • Blackjack
  • Baccarat
  • Casino Poker.

Aber auch Spiele wie Punto Banco oder Würfelspiele schaffen es mitunter in die Live Casinos. Allesamt eher klassische Spiele, die du vielleicht auch aus Spielbanken kennst. Was hinsichtlich des Spielangebots ebenfalls auffällt, ist die starke Innovationsdynamik bei den Live Angeboten. Es gibt immer wieder neue Spielideen der Entwickler, von denen einige das Potenzial zum Publikumsliebling haben.

Wie funktioniert ein Live Casino?

Es gibt aktuell keine Spieloption, welche der klassischen Spielbank näher kommt als das Live Casino. Für dich als Spieler wirkt die Atmosphäre entspannt, du kannst zuschauen, wie die Karten gemischt werden oder die Kugel in den Roulette-Kessel wandert. Alles im Online Casino – vom Dealer oder Croupier über die Tische bis hin zur Deko – wirkt real.

Hinter den Kulissen ist der Spielbetrieb hochprofessionell und aufwendig. Während die Croupiers vor der Kamera für Unterhaltung sorgen und das Spielgeschehen seinen Lauf nimmt, wird das Geschehen von Kameras aus mehreren Blickwinkeln aufgezeichnet und ins Internet gestreamt.

Was du am Ende zu sehen bekommst, ist allerdings nicht das Rohmaterial, sondern eine bearbeitete Version. Über die Aufnahme legen die Entwickler ein Overlay, damit du deine Einsätze machen oder mit anderen Spielern und dem Dealer/Croupier chatten kannst. In den Stream eingespeist werden auch Permanenzen der letzten gespielten Hände oder Würfe.

Durch die technischen Möglichkeiten lassen sich die Streams so bearbeiten, dass für einzelne Casinos der Hintergrund anpassbar ist oder die Tischlimits individuell gestaltet werden können. Ein Aspekt, der spätestens dann auffällt, wenn du am gleichen Roulette- oder Live Blackjack Tisch sitzt – nur in anderen Online Casinos.

Mobile Casino

Auf welchen Geräten kann ich ein Online Casino unterwegs nutzen?

Du willst immer und überall an den Live Tischen spielen. Nicht verwunderlich, gerade für Fans des „Großen Spiels“ kommt es der Erfahrung aus Spielbanken sehr nahe. Aus Sicht der Betreiber von Online Casinos ist es wichtig, das Live Casino auf verschiedene Plattformen zu portieren. Sprich: Du kannst live nicht nur am PC spielen, sondern auch am Laptop oder dem Tablet auf der Couch. Die optimale Konstellation sieht so aus, dass du auch unterwegs dein Live Casino in der Tasche immer dabei hast.

In der Praxis ist dieses Szenario schon lange real. Du kannst am:

  • PC
  • Laptop
  • Tablet
  • Smartphone

spielen. Und sehr oft geht dies sogar komplett ohne den Download zusätzlicher Software. Soll bedeuten: Es muss keine Desktop Anwendung für den PC heruntergeladen und installiert werden oder eine App.

Die technische Seite wollen wir an dieser Stelle weitgehend außen vorlassen. Online Casinos sind in den letzten Jahren dazu übergegangen, ihr Spielangebot vor allem browsergestützt anzubieten. Das Ganze hat natürlich den Vorteil, dass du dir so gut wie keine Gedanken mehr in Bezug auf die Systemanforderungen machen musst.

Ob du dein Smartphone am Ende wirklich zum Spielen per Online Casino App nutzen kannst, hängt sehr stark vom Betriebssystem an. Für die native App ist diese Aussage trivial. Bietet ein Online Casino die App ausschließlich für Android oder iOS an, hast du mit anderen Betriebssystemen – etwa dem inzwischen nicht mehr unterstützen Windows Phone – ein Problem. Auf der anderen Seite kann es zu Einschränkungen kommen, wenn bestimmte Module auf deinem Handy einfach nicht zum Laufen zu bekommen sind. Dir dürfte vielleicht die Schlagzeile im Hinterkopf hängen geblieben sein, dass Apple den Flash Player von seinen Geräten verbannt hat? Genau so etwas kann zu Einschränkungen führen. Unser Rat: Informiere dich im Rahmen unseres Casino Vergleichs, ob dein Wunschcasino auf deinem Handy läuft – oder du am Ende beim Spielen in der Bahn auf dem Weg zur Arbeit doch mit Problemen rechnen musst.

Gibt es Spieleinschränkungen für die mobile Nutzung von Online Casinos?

Für ein objektives Bild zu den Online Casinos prüfen wir nicht nur, ob eine mobile Nutzung grundsätzlich möglich ist. Ein wichtiger Punkt betrifft die Frage, inwiefern du als Spieler hier mit Einschränkungen zu rechnen hast. Sprich: Gibt es Bereiche, in welche du mit dem Mobile Casino keinen Zutritt hast? Prinzipiell müssen wir für die Beantwortung dieser Frage sowohl die native App als auch die Web App getrennt voneinander betrachten.

Im Rahmen der Portierung des Spielangebots über eine Download-App kann es tatsächlich zu gewissen Unterschieden im Angebot kommen. Ursache hierfür können lizenzrechtliche Rahmenbedingungen sein. Auf der anderen Seite ist die Entwicklung einer App aufwendig. Es erfordert technische Ressourcen und Geld, das komplette Angebot für mobile Endgeräte via App zur Verfügung zustellen. Damit lässt sich erklären, dass im Casino Vergleich mitunter einige Spiele fehlen können. Die Web App ist in diesem Zusammenhang wesentlich flexibler. Hier nutzen Online Casinos die Möglichkeiten responsiver Designs.

Hintergrund: Mit deren Hilfe wird das Design im Internet Casino automatisch auf verschiedene Anzeigegeräte angepasst. Hinsichtlich des Spielangebots und der Nutzerfreundlichkeit ist die Web App sehr viel stärker an die Desktop-Version des Casinos angelehnt.

Gibt es außer bei der Portierung des Spielangebots und dem Design weitere Einschränkungen in den mobilen Casinos? Ein Aspekt, der nicht ausgeklammert werden sollte, betrifft das Banking. Speziell Lösungen, die auf mobile Payment setzen, können an dieser Stelle gewissen Beschränken unterliegen. Allerdings kommt es an dieser Stelle immer sehr stark auf die Einzelfallprüfung an, weshalb du dir das Casino sehr genau anzuschauen hast.

Gibt es Mobile Casino Apps zum Download?

Ja, du wirst – so unsere Erfahrungen mit den Online Casinos – auch auf das eine oder andere Mobile Casino mit App stoßen. Allerdings zeigt sich im Online Casino Vergleich, dass die Variante inzwischen an Bedeutung verliert. Viele Betreiber setzen inzwischen nicht mehr auf die native App. Deutlich stärker wird sich auf die Web App fokussiert. Hierbei handelt es sich in der Mehrheit der Fälle um keine spezielle App, sondern einfach den Port des browsergestützten Online Casinos in den mobilen Browser.

Einige Casinos werden dieses Prinzip von Responsive Websites kennen. Die Vorteile liegen auf der Hand. Online Casinos müssen sich nicht darum kümmern, dass nach einem Update des mobilen Betriebssystems auch die App weiterhin reibungslos läuft. Für dich als User ergibt sich aus der Web App – du wirst hier auch vom Instant Play Prinzip hören – die komfortable Situation, dass ein Gerätewechsel vollkommen unproblematisch bleibt. Einfach im Webbrowser die Seite aufrufen und einloggen.

Dass die Web App gegenüber der nativen Online Casino App zum Download so stark an Bedeutung gewonnen hat, ist einem weiteren Grund geschuldet. Sowohl für den AppStore von Apple als auch Googles Play Store für Android gelten strenge Regeln. Entwickler von Apps rund um Glücksspiel haben Schwierigkeiten, ihre Anwendungen in den Stores zu platzieren. Was bleibt, ist die Möglichkeit als Drittanbieter in Erscheinung zu treten – wofür du als Nutzer den Apps besondere Rechte einräumen musst. Instant Play umgeht dieses Dilemma und ermöglicht trotzdem den einfachen Zugang ins Online Casino über Handy und Tablet.

Sicherheit & Rechtliches

Welche Zertifizierungen gibt es und prüft sie?

Die Lizenz des Online Casinos ist eine Sache. Für viele Casinofans ist sie zwar ein Hinweis auf die Seriosität des Angebots. Zusätzliches Vertrauen wecken unabhängige Zertifikate und Prüfsiegel. Welche Organisationen haben sich in den letzten Jahren als besonders etabliert?

OrganisationStandortZertifizierte Casinos (Beispiele)
eCOGRALondon777Casino, 888 Casino, Betsafe, Betsson, Betway, Unibet
Gaming Laboratories International (GLI)New JerseyCasinoEuro
iTech LabsLondonSlotsMillion, CasinoEuro

Neben diesen drei Beispielen gibt es noch einige weitere Zertifizierungsorganisationen. In deutschen Online Casinos wirst du teils sogar auf TÜV-Prüfsiegel stoßen. Allerdings sind die drei Organisationen in unseren Augen derzeit besonders wichtig.

Selbst der Gibraltar Gambling Commissioner bezieht sich – als Voraussetzung für den Erhalt der Lizenz – auf Audits dieser Zertifizierungsunternehmen. Innerhalb der Testreihen wird unter anderem von den Organisationen untersucht, wie sicher die Online Casinos sind, ob der RTP (die Auszahlungsquote) fair ist und welchen Eindruck die Zufallsgeneratoren machen. Letztere dürfen nicht aus dem Rahmen der statistischen Wahrscheinlichkeit fallen, da der Besuch im Online Casino sonst zu einer unfairen Begegnung wird.

Wer darf an Online Casino Spielen teilnehmen?

Online ist alles möglich! Wer so denkt, entwickelt schnell einen falschen Eindruck von Online Casinos. Auch wenn du dich innerhalb weniger Minuten anmelden und dir scheinbar eine x-beliebige Identität verpassen kannst – ein rechtsfreier Raum ohne Kontrolle sind Internetspielbanken nicht. Im Gegenteil: Besonders die in EU-Mitgliedsstaaten lizenzierten Anbieter müssen sich ihre Neukunden sehr genau anschauen.

Grundsätzlich gilt die Devise, dass du dich erst mit Erreichen der Volljährigkeit registrieren darfst. Minderjährige verstoßen mit ihrer Anmeldung gegen die AGB der Casinos – und müssen mit Konsequenzen rechnen. Außerdem besagt das deutsche Jugendschutzgesetz, dass Glücksspiel unter 18 Jahren verboten ist.

Kein Problem – bekommt eh keiner mit. Schließlich kannst du jedes erdenkliche Geburtsdatum auf dem Anmeldeformular eintragen. Stimmt auf den ersten Blick. Viele Casinofans sind allerdings überrascht, dass Internet Casinos Prüfungen der Identität vornehmen. Ein Schritt, der zwar nicht sofort bei der Registrierung erfolgt. Die Legitimation ist Voraussetzung für das Abwickeln von Auszahlungen.

Zu den Dokumenten für die Identitätsprüfung gehören:

  • Kopien von Personalausweis oder Pass
  • Kopien der Kreditkarte (Achtung: Prüfziffer schwärzen)
  • Kopien von Dokumenten mit der Meldeadresse.

Spätestens jetzt fällt auf, dass du noch keine 18 bist. Die Folge: Seitens des Online Casinos wird der Account umgehend gesperrt und das Guthaben eingefroren.

Neben der Altersvoraussetzung fällt uns bei einigen Anbietern immer wieder auf, dass für Neukunden aus bestimmten Ländern kein Account eingerichtet werden kann. Meist handelt es sich hier um Staaten wie die USA oder Saudi-Arabien und die VAE. Hin und wieder gehört aber auch Deutschland zu den Ländern, aus denen eine Anmeldung im Online Casino nicht akzeptiert wird. Zum Glück prüfen wir diesen Sachverhalt in unseren Tests, du musst dich also nicht selbst auf die Suche nach den entsprechenden Infos machen.

Sind Gewinne aus dem Online Casino steuerpflichtig?

Um diese Frage zu beantworten, müssen wir etwas weiter ausholen. Im deutschen Steuerrecht sind verschiedene Einkunftsarten definiert, welche der Besteuerung unterliegen. Arbeitslohn ist das klassische Beispiel, wenn es um zu versteuerndes Einkommen geht. Ein wichtiger Punkt betrifft die Tatsache, dass Einkünfte steuerbar sein müssen, damit sie einer Besteuerung durch den Fiskus unterliegen können.

Selbst dir als Laie in Steuerfragen wird sofort auffallen, dass sich Gewinne aus dem Online Casino nicht ohne Weiteres beeinflussen lassen. Es hängt schlicht vom Zufall ab, ob du einen Jackpot abräumst oder nicht. Ein Grundsatz, der für viele Spiele gilt, wie:

  • Slots
  • Blackjack

Aus dem Grund gilt allgemein der Grundsatz, dass deine Gewinne aus dem Spielen in Internet Casinos auch steuerfrei bleiben. Einfach Geld einkassieren, auszahlen lassen – fertig. Ganz so einfach ist die Sache allerdings nicht. Hintergrund: In den letzten Jahren haben diverse Online Casinos ihre Spielangebote überarbeitet und bieten mittlerweile parallel zu den Casino Spielen auch Sportwetten und Poker an.

Und genau mit diesem Angebot haben sich auch Finanzgerichte beschäftigen müssen. In der Vergangenheit waren immer wieder Verfahren anhängig, in denen es um die steuerrechtliche Relevanz von professionell gespieltem Poker ging. Und bisher scheinen die Gerichte der Meinung zu sein, dass es sich hier um eine Einkunftsart im Sinn des Einkommenssteuerrechts handelt. Sofern professionell – also quasi hauptberuflich gespielt wird – kann das Ganze unter Umständen doch zu einem Steuerabzug führen. Alle Details zu diesem Thema könnt ihr in unserer Schule nachlesen: Casino Gewinne versteuern.

Wie sieht der Spielerschutz im Online Casino aus?

Zu den Lizenzvorgaben – gerade für Internetspielbanken mit Sitz in der EU – gehört auch das Entwickeln gewisser Standards zum Spielerschutz. Hiermit setzen die Lizenzgeber geltendes Recht zum Schutz der Verbraucherrechte und die Spielsuchtprävention durch.

Zwar folgen die Online Casinos inzwischen verbreiteten Mindeststandards. Aber: Einige Anbieter machen hier mehr als andere Betreiber. Grundsätzlich ruht das Ganze auf mehreren Säulen. Informationskampagnen zum Erkennen von problematischem Spielverhalten und Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit Spielerschutzorganisationen wie Gamblers Anonymous sind beim Großteil der Anbieter zu finden.

Die zweite Säule sind Möglichkeiten, mit denen du aktiv dein Spielverhalten beeinflussen kannst. Hier geht es in erster Linie um Limits für:

  • Sitzungszeit
  • Einsätze pro Tag oder Woche

Auf diese Weise kannst du begrenzen, mit welchen Summen gespielt wird. Die letzte Möglichkeit ist der zeitlich begrenzte oder vollständige Ausschluss vom Spielangebot. Spielpausen kennst du vielleicht auch unter der Bezeichnung Cool Off. Gerade nach einem Downswing – wenn gerade so gar nichts mehr im Online Casino klappen will – bietet sich dieser Schritt der begrenzten Auszeit an.

Meist kannst du diese Pause zeitlich gestaffelt in Anspruch nehmen. Wie lange du pausierst, variiert von Casino zu Casino. Häufig werden Zeiträume zwischen einer Woche bis sechs Monaten angeboten.

Starke Unterschiede fallen uns in den Vergleichen regelmäßig auch bei der Umsetzung dieser Schutzmaßnahmen auf. Oft wirst du erst den Kundendienst ansprechen müssen – was in unseren Augen nicht die beste Lösung ist. Einige Anbieter setzen auf wesentlich kundenfreundlichere Lösungen. Du kannst hier Limits direkt bei der Registrierung einrichten und einen Cool Off oder die Selbstsperre direkt über die Kontoverwaltung veranlassen.

Info-Box Icon
Achtung: Selbstausschluss
Ein Selbstausschluss ist nicht mit einer Löschung der Nutzerdaten gleichzusetzen. Online Casinos speichern die im Account hinterlegten Informationen zu deiner Person mitunter Jahre. Einerseits gehen die Speicherfristen aus gesetzlichen Regelungen hervor. Auf der anderen Seite wollen die Betreiber der Internet Echtgeld Casinos damit verhindern, dass du nach einem Selbstausschluss einfach wieder ein neues Spielerkonto eröffnest.

Warum fordern Online Casinos meine persönlichen Daten?

Klar, niemand geht mit seinen persönlichen Daten gern hausieren. In der Vergangenheit hat es unzählige Skandale um einen mangelhaften Datenschutz bei Anbietern gegeben. Hacker haben selbst in Konzernen Sicherheitslücken ausnutzen und riesige Datenmengen von Verbrauchern erbeuten können. Also lieber weniger Infos preisgeben – und sich damit nicht angreifbar machen.

Dass ein Online Casino bei der Erstellung eines Casino Accounts gewisse Daten zu deiner Person erhebt, lässt sich nur bedingt mit deren Sammelwut erklären. Gerade hinsichtlich:

  • Name, Vorname
  • Wohnort
  • Geburtsdatum
  • E-Mail

ist die Neugierde nachvollziehbar.

Online Casinos sind an Regelungen und Vorschriften im Zusammenhang mit der Lizenzvergabe gebunden. Dies schließt gerade für Internetspielbanken mit Sitz in Unionsländern eine KYC-Politik ein. KYC steht für „Kenne deine Kunden“. Außerdem unterliegen die Anbieter auch sehr strengen Regelungen, wenn es um Geldwäsche geht. Und kein Online Casino wird riskieren, durch Nachlässigkeit die Lizenz zu verlieren.

Und es gibt noch einen Punkt, welcher hinsichtlich der „Neugier“ eine Rolle spielt. Du kannst in vielen Casinos Bonuspakete aktivieren. Willkommensboni gibt es allerdings immer genau einmal. Sofern die Betreiber neu registrierte Spieler nicht namentlich erfassen, wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit sehr schnell zu Betrugsfällen kommen. Und diese schaden letztlich auch dir als ehrlichem Spieler – wenn das Internet Casino als Reaktion seine Bonuspakete einfach zusammenstreicht.

Ein- und Auszahlung im Online Casino

Welche Zahlungsmethoden sind in Online Casinos üblich?

Online Casino bieten mitunter zwar auch einen kostenlosen Spielmodus an, der ideal zum Ausprobieren und Reinschnuppern ist. Um Gewinne mit nach Hause nehmen zu können, brauchst du aber zwei Dinge: Einen Account für das Internet Casino sowie Echtgeld Guthaben. Letzteres muss natürlich auf das Nutzerkonto irgendwie eingezahlt werden.

Die Anbieter sehen sich hier gewissen Herausforderungen gegenüber. Auf der einen Seite will sich das Casino als moderner Unterhaltungsdienstleister präsentieren. Auf der anderen Seite dürfen Spieler durch das Fehlen wichtiger Zahlungsmethoden nicht verschreckt werden. Als Neukunde wirst du mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit auf die folgenden Zahlungsmethoden stoßen:

  1. Kreditkarten
  2. Banküberweisung
  3. E-Wallets
  4. mobile Bezahldienste

Bei den Kreditkarten haben VISA und MasterCard besonders große Bedeutung. Hinsichtlich der E-Wallets tauchen immer wieder zwei Anbieter auf: Skrill und Neteller. Beide sind inzwischen fast flächendeckend verbreitet und haben den Vorteil, dass sowohl Auszahlungen als auch Einzahlungen innerhalb sehr kurzer Zeit gutgeschrieben sind.

Mobile Payment gewinnst inzwischen sehr stark an Bedeutung. Klar, viele Casinofans denken sofort an ApplePay. Allerdings ist diese Zahlungsmethode noch nicht überall zu finden. Den „Fuß in der Tür“ hat aber auch MuchBetter. Der Zahlungsdienst kommt aus der FinTech-Branche und setzt auf eine möglichst einfache Abwicklung der Zahlungen mit dem Handy.

Neben den genannten Zahlungsmethoden gibt es noch einige weitere Möglichkeiten – wie:

Diese funktionieren allerdings immer nur in eine Richtung. Sprich: Du kannst damit zwar Geld auf deinen Account einzahlen. Für einen Cash Out muss allerdings auf eine andere Zahlungsmethode zurückgegriffen werden – im Regelfall die Überweisung.

Info-Box Icon
Beachte die Zahlungsrichtlinien
In Online Casinos gelten sehr spezielle Zahlungsrichtlinien. Diese beinhalten unter anderem die Vorgabe, dass du Guthaben nur über Zahlungsmethoden zur Auszahlung anfordern kannst, wenn diese vorher auch für Einzahlungen benutzt wurde. Diese Praxis beschränkt sich nicht auf einzelne Casinos, sondern ist weit verbreitet – und wird mit den Maßnahmen zur Vermeidung von Geldwäsche begründet.

Wird PayPal in Online Casinos angeboten?

Bis vor wenigen Jahren hätten wir diese Frage noch mit einem Ja beantworten können. Inzwischen hat sich die Situation deutlich verändert. PayPal ist derzeit nicht nur der bekannteste Bezahldienst im Internet. Durch die langjährige Zusammenarbeit mit einem bekannten Auktionshaus ist PayPal auch zu einem E-Wallet geworden, bei dem Nutzer Konten in dreistelliger Millionenhöhe unterhalten.

Und lange hatte sich auch PayPal als Zahlungsdienstleister für Online Casinos profiliert. Aber: 2019 hat sich das Unternehmen weitgehend aus der Branche zurückgezogen – und wickelt inzwischen keine Transaktionen mehr rund um Ein- und Auszahlungen für Echtgeld Online Casinos ab.

Über die genauen Hintergründe kann letztlich nur spekuliert werden, wir haben ganz genau recherchiert. Ein möglicher Grund könnte in der gerade in Deutschland unsicheren Rechtslage zu suchen sein. Dass die Bezahldienste eine gewisse Verantwortung haben – und am Ende sogar mit finanziellen Risiken rechnen müssen, zeigt ein vor dem LG (Landgericht) Ulm verhandeltes Verfahren. Hier klagte ein Spieler, der fast 10.000 Euro über PayPal auf sein Nutzerkonto bei einem Online Casino einzahlte und diese am Ende verlor. Das Gericht wies PayPal eine Mitverantwortung zu und verurteilte den Bezahldienst auch zu Schadenersatz.

Ein Urteil, das ein sehr breites Echo in den Medien ausgelöst hat. Bei Bezahldiensten dürfte das Ganze allerdings für Sorgenfalten auf der Stirn sorgen. Abzuwarten bleibt natürlich, wie das Urteil in der nächsthöheren Instanz Bestand hat.

Der Rückzug PayPals dürfte sich aber nicht allein über dieses Verfahren erklären. Eine Rolle könnte auch spielen, dass das Unternehmen seinen Sitz in den USA hat. Und in den Vereinigten Staaten Glücksspiel im Internet nach wie vor weitgehend verboten ist. Letztlich ergibt sich eine unübersichtliche Gemengelage, welche die Entscheidung der Manager bei PayPal sicher beeinflusst hat. Davon profitieren können andere Zahlungsdienstleister, welche am Engagement in den Online Casinos festhalten, wie:

  • Neteller
  • Skrill

Kann ich kostenlos ein- und auszahlen?

Jein! Entscheidend für die Beantwortung einer solchen Frage ist immer die Betrachtung des individuellen Einzelfalls. Warum musst du an dieser Stelle so differenziert vorgehen? Im Rahmen unserer Tests fällt auf, dass zwar der überwiegende Teil geprüfter Online Casinos Einzahlungen und Auszahlungen kostenlos vornimmt.

Es gibt aber auch einige Anbieter, bei denen muss sehr genau über die Zahlungsrichtlinien geprüft werden, ob nicht doch Gebühren anfallen. Wir wollen es hier dabei belassen, die Situation allgemein anzusprechen und keine Namen nennen.

Auffällig ist die Tatsache, dass Entgelte oft im Rahmen von Zahlungen mittels Kreditkarte erhoben werden. Dabei beschränken sich die Gebühren keineswegs nur auf den Cash Out. In einigen Online Casinos werden Gebühren sogar für die Einzahlung fällig. Hinweis: Für einige ePayment Dienste wirst du ebenfalls zur Kasse gebeten – was allerdings eher die Ausnahme darstellt.

Angesichts dieser Situation können wir nur darauf hinweisen, immer die Zahlungsrichtlinien im Blick zu behalten. Mitunter verbergen sich hier Stolperfallen. Es sind uns in den Tests auch Anbieter aufgefallen, bei denen auf den ersten Blick Ein- und Auszahlungen kostenlos sind. Allerdings gilt dies nur solange, wie von dir eine festgelegte Zahl von Auszahlungen nicht überschritten wird.

Footer Mobile Monster