Wir crushen die Casinos

888 Casino Konto löschen 2020

  • Account löschen über Support
  • Alternative Spielpause oder Selbstausschluss
  • Spielpause temporär
  • Ausschluss auf Dauer möglich
  • AGB Verstöße führen zu Kontosperre

Hat dich 888 Casino anfangs begeistert? Die Bonus sind schon verlockend. Das Spielangebot und die Aktionen für Bestandskunden sind aber doch nicht kompatibel mit deinem Spielstil? Dann bleibt nur noch eines: Das Konto bei 888 Casino löschen und zu einem anderen Anbieter weiterziehen. In unserem Vergleich findest du zum Glück eine umfassende Auswahl. Lässt sich das Nutzerkonto überhaupt löschen?

Die Frage ist durchaus berechtigt. Wer sich die Mühe macht und diesem Thema etwas mehr Zeit widmet, wird hier auf einige interessante Details stoßen. Damit beim 888 Casino Konto löschen nichts schief geht, geht unser Ratgeber nicht nur auf die Rahmenbedingungen ein. Mit unserer Schritt-für-Schritt Anleitung geben wir dir einen kleinen Leitfaden an die Hand. Und beantworten auch die Frage nach den Alternativen zur Konto-Löschung.

Warum den 888 Casino Account löschen

Es gibt eigentlich nur zwei Gründe, warum die Löschung eines Accounts bei 888 Casino in Frage kommt.

  1. Angebot überzeugt nicht: Du hast dich gründlich informiert, beim Online Casino auch mal persönlich vorbeigeschaut und das Angebot auf den ersten Blick für solide befunden. Also einfach auf „Anmelden“ klicken und schon kann es nach der Ersteinzahlung losgehen. Vielleicht hast du in den Wochen nach der Registrierung gemerkt, dass du doch etwas anderes vom Angebot erwartet hast – zum Beispiel bei den Tischspielen. Letztlich ist diese Einsicht nichts Verwerfliches. Einfach das Konto ruhen lassen und sich nicht mehr anmelden – eine Möglichkeit. Allerdings behält sich das Casino für diesen Fall den Zugriff auf Guthaben vor. Gelder auszahlen und das Konto schließen lassen ist die logische Konsequenz dieser Erkenntnis.
  2. Probleme mit dem Spielverhalten: Bei einem kleinen Teil der Casinofans kann es zu Problemen hinsichtlich des Mindsets kommen. Richtig – es geht um das Thema Spielsucht. Siehst du bei dir entsprechende Probleme aufziehen, ist das Schließen deines Nutzerkontos der Schritt, welcher jetzt in Erwägung zu ziehen ist. Der Gedanke an die Kontolöschung kommt auch, wenn mal wieder der berüchtigte Downswing zugeschlagen hat. Allerdings gibt es hierfür eine Alternative, über die wir später noch reden.

4 Schritte, um das Nutzerkonto zu löschen

Bevor wir detailliert auf die Schritte zur Schließung des 888 Casino Kontos eingehen, müssen zwei wichtige Punkte geklärt werden. In den AGB spricht das Online Casino auf der einen Seite von der Kündigung und andererseits vom Selbstausschluss. Beide werden mitunter synonym verwendet, führen aber nicht zum gleichen Ergebnis. Der Grund: Beim Selbstausschluss wird der Zugang zum Konto für einen festgelegten Zeitraum gesperrt und muss anschließend wieder reaktiviert werden. Mit der Kündigung erklärst du das Ende der „Geschäftsbeziehung“ zwischen dir und 888 Casino.

Wie sehen die Schritte der Kündigung bei 888 Casino aus?

  1. Check der persönlichen Angaben: Vor der eigentlichen Kündigung melde dich noch einmal im Online Casino an und prüfe, ob alle persönlichen Angaben noch korrekt sind.
  2. Auszahlung des Guthabens: Sofern du noch Guthaben auf deinem Account „geparkt“ hast, fordere den Anbieter zu einer 888 Casino Auszahlung. Hierfür rufst du einfach den Kassenbereich auf. Entscheide dich für die passende Auszahlungsmethode – fertig. Damit der Cash Out unkompliziert abgewickelt werden kann, hast du in Schritt 1 deine Daten ja noch einmal überprüft.
  3. Konto bei 888 Casino kündigen: Um die Kündigung zu vollziehen, musst du eine E-Mail an den Support versenden – über german@888casino.com. Für die Schließung sind Angaben zu Name, Anschrift und E-Mail Adresse erforderlich. Alternativ kannst du auch über das in der Mitgliederbetreuung verfügbare Formular die Schließung deines Kontos verlangen.
  4. Frist bis zur Deaktivierung abwarten: Sobald die E-Mail an den Kundendienst verschickt ist, wartest du einfach ab. Leider sind die Angaben des Online Casinos an dieser Stelle etwas verwirrend. Auf der einen Seite wird im Mitgliederbereich von 48 Stunden gesprochen, innerhalb derer ein Account geschlossen wird. Über die in der Nutzungsvereinbarung erwähnte Kündigungsklausel wird von sieben Tagen bis zur Deaktivierung des Kontos gesprochen.

Cool Off versus 888 Casino Konto löschen

Einen 888 Casino Account löschen ist – wie du an unserer Anleitung unschwer erkennen kannst – relativ unkompliziert. Muss es aber immer sofort die „Ultima ratio“ sein? Für den Fall problematischen Spielverhaltens ist die Löschung in jedem Fall nachvollziehbar und gerechtfertigt.

Aber: Sollte dich der Downswing erwischen und du die Lust verspüren, Verluste mit höheren Einsätzen auszugleichen (im Poker wird hier gern von Tilting gesprochen), gibt es eine andere Option. Wir reden hier kurzen Pausen. 888 Casino hat dieses Element ins Responsible Gaming eingebaut. Du hast die Gelegenheit, dich für Zeiten zwischen einem Tag bis sechs Wochen vom Spielgeschehen zurückzuziehen.

Dieser Zeitraum ist ausreichend, um das Mindset wieder neu zu justieren. Nach Ablauf der Pause kann sich wieder in den Account eingeloggt werden.

Alternative zum Konto löschen

Der Cool Off oder Cool Down hat eher temporäre Wirkung und soll dir helfen, dein Spielverhalten zu kontrollieren. Eingefasst ist das Ganze in einige weitere Maßnahmen. Dazu gehört auch der Selbstausschluss. Letzterer steht gewissermaßen zwischen dem Cool Off und dem 888 Casino Konto löschen.

Über den Kundendienst schließt du dich über einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten vom Spielangebot des Online Casinos aus. Im Gegensatz zur einfachen Spielpause, nach deren Ablauf du wieder den vollen Zugang zu deinem Konto hast, liegt die Messlatte beim Selbstausschluss höher. Hintergrund: Du musst die Freischaltung des Kontozugangs beim Casino erst wieder beantragen.

Kontolöschung durch 888 Casino

Bisher haben wir ausschließlich davon gesprochen, wie du den Account im Casino löschst. Aber auch der Anbieter kann zu diesem Mittel greifen. Allerdings wird es nicht aus heiterem Himmel dazu kommen. Dass 888 Casino zu dieser Maßnahme greift, hat einen wichtigen Grund.

  1. Verstöße gegen die AGB/Nutzungsbedingungen: Zwischen dir und 888 Casino entsteht eine Nutzungsvereinbarung, die auf gewissen Regeln beruht. Diese beinhalten beispielsweise die 1-Konto-Politik und Bonusregeln. Sobald du gegen diese Regeln verstößt, kann sich 888 Casino das Recht vorbehalten, dein Konto zu löschen. Besonders bitter ist in diesem Zusammenhang, dass dann oft auch die Gewinne ersatzlos gestrichen werden.
  2. Inaktivität: Nach Ablauf von 365 Tagen ohne Aktivität wird ein Konto von 888 Casino als inaktiv eingestuft. Sofern sich daran nichts ändert und auch kein Guthaben mehr auf dem Account vorhanden ist, dürfte früher oder später mit einer Löschung des Kontos durch das Online Casino zu rechnen sein.

888 Casino Konto löschen – wie geht´s weiter?

Hat dich 888 Casino mit seinen Konditionen und den Spielen nicht überzeugt. Bevor du einfach das Konto löschst, nutze unseren Online Casino Vergleich – und informiere dich zu Alternativen. Bei uns stehen nicht nur Spielangebot und Boni auf dem Prüfstand. Uns interessieren auch Sicherheit und Kundendienst. Wichtige Fakten, welche du in den Casino Testberichten nachlesen kannst.

Score
5
Bonuscode
100% bis zu
1000€
+ 200 Freispiele
Spiele
840+
Mobile
Score
5
Bonuscode
200% bis zu
7500€
+ 110 Freispiele
Spiele
300+
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
100€
Spiele
2600+
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
400€
Spiele
2500+
Mobile
Score
5
Bonuscode
200% bis zu
500€
+ 100 Freispiele
Spiele
1300+
Mobile

Top 5 Fragen unserer Casino Crusher

Dir muss in diesem Zusammenhang ein Punkt bewusst sein: Dass der Account geschlossen wird, ist nicht mit der Löschung aller Daten gleichzusetzen. 888 Casino bewahrt Infos zu deiner Person auch über den Zeitpunkt der Kontoschließung auf. Einerseits gibt es hierzu rechtliche Vorgaben, wie lange Nutzerdaten gespeichert werden müssen. Auf der anderen Seite will das Online Casino natürlich verhindern, dass sich Spieler nach der Kündigung umgehend als Neukunden anmelden und den Bonus abgreifen.

Bist du unserer Anleitung gefolgt, ist das Guthaben bereits auf dein Bankkonto oder das ausgewählte E-Wallet unterwegs. Hat 888 Casino dein Konto gelöscht, ist der Kontakt zum Support zu suchen. Du musst herausfinden, was zur Schließung geführt hat. Eingezahlte Guthaben sollten erstattet werden. Mit Gewinnen gehen Online Casinos andererseits restriktiver um.

Sofern die Bilanz in deinem Account ausgeglichen ist, dürfte mit entsprechenden Nachforderungen nicht zu rechnen sein. Sollte sich dein Konto allerdings im Soll und nicht im Haben befinden, gehen die Nutzungsrichtlinien von einer Beitragsschuld aus.

Ja, sobald du beim Casino die Löschung deines Kontos verlangst, wird der Kundendienst auf das Anliegen reagieren. Im Regelfall solltest du in diesem Zusammenhang auch eine Benachrichtigung erhalten, dass der Account tatsächlich deaktiviert wurde. Geht keine Nachricht ein, lohnt sich die Nachfrage beim Kundendienst von 888 Casino.

Fakt ist, dass nach der Kontoschließung du dich nicht einfach ohne Weiteres in den Account einloggen kannst. Auch wäre es heikel, einfach ein neues Konto zu eröffnen – da 888 Casino deine Daten wahrscheinlich archiviert hat. Insofern ist anzuraten, zuerst beim Kundendienst nachzuhaken.

888 Casino Konto löschen vergleichsweise einfach
Es kann immer wieder notwendig werden, ein Casinokonto zu löschen. Auch bei 888 Casino wirst du eventuell vor dieser Situation stehen. Wie unser Ratgeber recht eindrücklich zeigt, ist die Löschung des Kontos relativ unkompliziert. Aber: Du musst einige Aspekte im Hinterkopf behalten. Hierzu zählt die Unterscheidung zwischen Kündigung und Selbstausschluss. Auf der anderen Seite löscht das Online Casino nicht sofort deine Daten – schon allein, um Bonusbetrug einen Riegel vorzuschieben.
4,8/5

100%
bis zu
140€
US-Spieler akzeptiert
Footer Mobile Monster