Wir crushen die Casinos

Cosmo Casino Account löschen 2020

  • Kontoschließung per E-Mail an Support
  • Löschung nicht über Kontoverwaltung möglich
  • Spielpausen bis 6 Wochen
  • Casino schließt Konto bei Verstoß gegen AGB

Nach der ersten Einzahlung hast du direkt mit dem Spielen bei Cosmo Casino angefangen. Das Angebot ist verlockend. Cosmo Casino wirbt – so unsere Erfahrungen aus dem Test – offensiv mit der Möglichkeit zum Millionär zu werden. Mehr als 550 Casino Spiele sind über 550 Gründe, das Casino in Ruhe unter die Lupe zunehmen. Hast du dich einfach registriert, ohne unsere Testberichte und Ratgeber zu lesen? Dann ist dir vielleicht entgangen, dass im Online Casino Bonus Bedingungen gelten, die es in sich haben.

Für den Cosmo Casino Bonus gilt eine 200-fache Umsatzanforderung, womit der Anbieter in jedem Fall am oberen Ende der Skala rangiert. Passen die Konditionen nicht zu deinem persönlichen Spielprofil? Im Ratgeber beschäftigen wir uns mit der Frage, wie sich das Cosmo Casino Account löschen lässt. Ist dieser Schritt einfach und unkompliziert? Oder brauchst du eher langen Atem, um das Konto im Casino schließen zu lassen?

Warum den Cosmo Casino Account löschen

Die Anmeldung in Online Casinos sollte – zumindest in unseren Augen – immer das Ergebnis eines umfassenden Vergleichs sein. Als Spieler hast du nur so die Chance, neben dem Angebot der Spiele einen Blick auf die Bonus Regeln oder das Banking zu werfen. Letzteres ist für den Komfort der Aus- und Einzahlung extrem wichtig.

Leider wird dieser Grundsatz manchmal einfach vergessen. Leider ist erst nach der Registrierung klar, dass beim Angebot doch die eine oder andere Lücke klafft. Cosmo Casino setzt beispielsweise prominent auf Slots von Microgaming. Eigentlich kein wirklicher „Beinbruch“. Bist du eingefleischter Fan von NetEnt oder Play´n GO, hast du allerdings das Nachsehen.

Und genau jetzt sprechen wir von Gründen, welche das Cosmo Casino Account löschen rechtfertigen. Auch wenn das Online Casino im Test einen soliden Eindruck hinterlässt – die persönliche Wahrnehmung ist mitunter anders. Dies betrifft neben den angebotenen Spielen auch die Boni oder den VIP Club. Welchen Grund sollte es noch geben? Leider fehlt einem kleinen Prozentsatz der Casinofans das Mindset, um auf lange Sicht mit Verlusten klarzukommen. Pathologisches Spielverhalten/Spielsucht können das Ergebnis sein. In diesem Fall ist es unbedingt nötig, dem Online Casino den Rücken zuzuwenden.

3 Schritte, um das Nutzerkonto zu löschen

Für unsere Recherchen zum Online Casino Vergleich fallen uns immer wieder Anbieter auf, bei denen das Konto löschen sehr stark vereinfacht wird. Ein Beispiel ist Casumo Casino. Hier kann zum Beispiel eine Spielpause oder der Selbstausschluss direkt durch dich als Spieler angelegt werden – aus der Kontoverwaltung heraus.

Cosmo Casino legt die Messlatte – so unsere Erfahrung mit dem Cosmo Casino Account löschen – leider etwas höher. Zwar kannst du sowohl eine Pause einlegen als auch das Konto vom Anbieter schließen lassen. Allerdings ist der Weg zum Ziel hier etwas umständlicher. Wie sieht der Ablauf im Detail aus?

  1. Schritt: Stelle sicher, dass sich auf deinem Konto als Spieler kein Guthaben mehr befindet. Der Cash Out wird über den Kassenbereich beantragt. Hier findest du alle für deinen Account aktivierten Zahlungsmethoden. Beachte, dass sich eine Auszahlung mit aktivem Bonus auf die Bonusvorteile auswirkt. Cosmo hat als Rollover eine 200-fache Umsatzanforderung Besonders unkompliziert ist die Abwicklung des Cash Outs über E-Wallets.
  2. Schritt: Um die eigentliche Schließung des Kontos zu verlangen, ist Kontakt zum Cosmo Casino Kundendienst aufzunehmen. Hierfür steht zwar theoretisch auch der Live Chat zur Verfügung. Allerdings ist in unseren Augen der Kontakt zum Casino bei einer so wichtigen Angelegenheit über dem E-Mail-Kundendienst die bessere Wahl. Achte darauf, dass deine Account durch die Angabe von Name und Vorname sowie anderen Infos klar zu identifizieren ist.
  3. Schritt: Kontrolliere, ob Cosmo dein Konto auch wirklich geschlossen hat. Hierzu kannst du einfach versuchen, dich noch einmal einzuloggen. Verlange zusätzlich unbedingt eine Bestätigung der Kündigung. Andernfalls wird es im Streitfall schwierig, die veranlasste Schließung des Accounts nachzuweisen.

Kurze Pause versus Cosmo Casino Konto löschen

Sich durch das Cosmo Casino Konto löschen vom Casino zu verabschieden, ist ein rigoroser Weg, den du gut durchdenken musst. Empfehlenswert ist dieser Schritt, wenn du selbst das Gefühl hast, die Kontrolle über das Spielverhalten zu verlieren. Auf der anderen Seite wäre das Konto schließen eine etwas heftige Reaktion auf den Downswing.

Hier könnte sogar davon gesprochen werden, du schießt mit „Kanonen auf Spatzen“. Welche Alternativen bietet Cosmo Casino?

Alternative zum Konto löschen

Prinzipiell sind bei Cosmo Casino zwei Optionen verfügbar:

  • Spielpausen
  • Selbstausschluss.

Spielpausen lassen sich im Online Casino über einen Zeitraum zwischen 24 Stunden bis zu sechs Wochen einrichten. In unseren Augen ausreichend Zeit, um das Mindset wieder geradezurücken. Und nach einem heftigen Downswing wieder auf die Beine zu kommen.

Warum ist der Downswing so gefährlich? Spiele wie Blackjack oder Poker haben die „unangenehme“ Eigenschaft, dass selbst eine sehr gute Spielstrategie nicht immer funktioniert. Spieler, bei denen trotz geschickter Spielzüge kein Gewinn mehr gelingt, drohen in ein bestimmtes Muster zu fallen – sie machen höhere Einsätze, um Verluste auszugleichen. In der Blackjack Strategie kommt dies auch gezielt bei den Erhöhungsspielen zum Einsatz. Tilting kann das Guthaben komplett riskieren.

Hast du mittelfristig keine Zeit mehr zum Spielen oder willst länger pausieren, ist der Selbstausschluss von sechs Monaten in Erwägung zu ziehen.

Kontolöschung durch Cosmo Casino

Was ist passiert, wenn du dich nicht mehr ins Cosmo Casino Konto einloggen kannst – ohne selbst eine Pause oder den Ausschluss beantragt zu haben? Über die AGB behält sich Cosmo das Recht vor, selbst aktiv zu werden. Ein Beispiel: Account Manager haben das Gefühl, dein Spielverhalten ist problematisch. In einem solchen Fall kann dich das Casino ausschließen.

Es gibt aber noch ein paar andere Gründe, aufgrund derer es zu einer Sperrung von Spielerkonten kommt. Dies ist beispielsweise denkbar, wenn versucht wird, mithilfe von Software dem Glück „auf die Sprünge“ zu helfen. Hierin sieht das Casino einen klaren Verstoß gegen die AGB – und schließt betroffene Konten.

Ein Cosmo Casino Account löschen kann aber auch drohen, wenn gegen die Bonus Richtlinien verstoßen wird. Dies kann unter anderem eintreten, wenn mehrere Konten von einem Spieler eröffnet werden – nur um das Willkommensangebot mehrfach zu nutzen. Hier geht nicht nur der Bonus verloren. Cosmo kann auch das Konto suspendieren.

Casino Konto löschen – was kommt danach?

Im Rahmen der Registrierung in Online Casinos musst du die AGB ausführlich lesen. Andernfalls wird übersehen, dass die Umsatzanforderung im Casino herausfordernd ist. Nach der Kontolöschung steht die Frage im Raum, wie es weitergeht? Bei uns liefert der Online Casino Vergleich Antworten. Mit dessen Hilfe – und den Testberichten – kristallisiert sich schnell heraus, welche Casinos zum deinem Spielprofil passen.

Score
5
Bonuscode
100% bis zu
1000€
+ 200 Freispiele
Spiele
840+
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
100€
+ 100 Freispiele
Spiele
1600+
Mobile
Score
5
Bonuscode
200% bis zu
500€
+ 100 Freispiele
Spiele
1300+
Mobile
Score
5
Bonuscode
400% bis zu
740€
+ 30 Freispiele
Spiele
2070+
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
250€
+ 100 Freispiele
Spiele
2100+
Mobile

Top 5 Fragen unserer Casino Crusher

Es wäre sicher wünschenswert, diese recht sichere Möglichkeit der Datenübermittlung zu benutzen – allein schon, um den Sendungsbericht als Nachweis in den Händen zu halten. Leider gibt Cosmo Casino keine FAX-Nummer bekannt, an welche du das Kündigungsschreiben richten könntest.

Nein, zusätzliche Gebühren – etwa als Aufwandsentschädigung für eine Schließung des Accounts – musst du nicht stemmen. Wende dich einfach an den Kundendienst mit einer E-Mail und der Aufforderung, den Account zu löschen.

Du darfst die Schließung des Nutzerkontos nicht mit einer umgehenden Löschung deiner Daten gleichsetzen. Im Gegenteil, es kann sehr lange dauern, bis persönliche Daten beim Casino gelöscht werden. Ein Grund sind gesetzliche Vorgaben, Cosmo muss deine Daten zudem einige Zeit archivieren, um Bonusmissbrauch – durch Ab- und umgehende Neuanmeldungen – zu verhindern. Diese Praxis ist auch bei anderen Online Casinos üblich.

Ob die Schließung des Kontos durchs Casino gerechtfertigt ist, kann aus der Ferne nicht beurteilt werden. Solltest du dich ungerecht behandelt fühlen, sprich keinen Grund für eine Sperrung sehen, wende dich so schnell wie möglich an den Support.

Eine Neuanmeldung mit anderem Namen ist auf jeden Fall zu unterlassen – dies wäre ein Verstoß gegen die AGB. Versuche eher Kontakt zum Casino aufzunehmen, um den alten Account wieder zu aktivieren. Ob dies möglich ist, hängt vom individuellen Einzelfall ab.

Kontolöschung nur über den Kundendienst
Cosmo Casino stellt im Test unter Beweis, dass moderne Online Casinos auch andere Wege gehen können. Dies gilt sowohl für die Aufmachung des Casinos als auch dessen Bonusangebote. Gerade die Bonus-Spiele für die erste Einzahlung sind eine interessante Idee. Allerdings liefert Cosmo Casino mit der Umsatzanforderung einen Grund, die AGB auf den Prüfstand stellen. Hast du vor der Anmeldung vergessen? Eine Kündigung des Kontos ist möglich. Allerdings musst du dich hierfür an den Kundendienst wenden. Letzterer nimmt die Schließung des Accounts vor. Lasse dir diesen Vorgang auf jeden Fall bestätigten, um später Problemen – etwa wegen Inaktivität – aus dem Weg zu gehen.
4,7/5

bis zu
150
Freispiele
US-Spieler akzeptiert
Footer Mobile Monster