Wir crushen die Casinos

LeoVegas PayPal 2020

  • Keine Einzahlungen mit PayPal möglich
  • PayPal steht als Zahlungsmittel in Online Casinos nicht mehr zur Verfügung
  • LeoVegas bietet genügend Alternativen an

LeoVegas gehört zu den beliebtesten Online Casinos, auch für deutsche Kunden. Und PayPal ist mit Abstand der beliebteste Zahlungsanbieter im Internet. Doch passt das zusammen? Können Spieler bei LeoVegas ihre Ein- und Auszahlungen mit PayPal abwickeln oder werden den Spielern Steine in den Weg gelegt? Wir haben uns mit diesem Thema beschäftigt und herausgefunden, ob LeoVegas PayPal als Zahlungsmittel zur Verfügung stellt oder nicht.

Ist bei LeoVegas eine Einzahlung mit PayPal möglich?

Seit dem 15. Oktober 2019 ist es in Deutschland nicht mehr möglich, Einzahlungen mit PayPal für Glücksspielprodukte wie Casino und Poker durchzuführen. Dies hat die PayPal-Gruppe eigenständig beschlossen, jedoch auf Druck der deutschen Regierung. Daher könnt ihr auch bei LeoVegas keine Einzahlungen mehr mit dem beliebten Zahlungsdienstleister durchführen.

Allerdings gibt es Licht am Horizont: Für das Jahr 2021 haben sich die Bundesländer auf eine neue Regelung bezüglich Glücksspiele verständigt. Ab diesem Zeitpunkt werden auch Online Casino in Deutschland aus der rechtlichen Grauzone herausgeführt und lizensiert. Gut möglich also, dass zukünftig Ein- und Auszahlungen mit PayPal wieder ermöglicht werden.

Alternative Einzahlungsmethoden bei LeoVegas

Doch es gibt natürlich noch genügend andere Zahlungsmethoden, die ihr für LeoVegas nutzen könnt. Somit seid ihr nicht auf LeoVegas PayPal angewiesen, sondern könnt eine der folgenden Alternativen in Anspruch nehmen:

  • Trustly
  • Visa/Mastercard
  • Neteller
  • Skrill
  • Paysafecard
  • Klarna
  • MuchBetter

Insbesondere Neteller und Skrill kommen als Alternativen zu PayPal infrage, denn auch hierbei handelt es sich um sogenannte E-Wallets. Für eine Einzahlung in einem Online Casino benötigt ihr daher nur die Benutzerdaten des jeweiligen Zahlungsanbieters. Das Online Casino bekommt weder eure Bankdaten noch eure Kreditkartennummern zu wissen.

Kurzinfo: Alternatives LeoVegas Angebot für Schleswig-Holstein

Aufgrund von Besonderheiten im Glücksspielstaatsvertrag haben Spieler aus Schleswig-Holstein zwar die Möglichkeit, sich bei LeoVegas zu registrieren, doch ist das Angebot extrem eingeschränkt. Insgesamt stehen den Nordlichtern auf der separaten Webseite nur 16 Slots zum Ausprobieren zur Verfügung. Doch der Schein trügt: Nach erfolgreicher Registrierung stehen sämtliche Slots und Spielautomaten bereit. Allerdings unterscheiden sich die Willkommensangebote voneinander.

Eine Einschränkung für Spieler in Schleswig-Holstein betrifft jedoch eine ganze Spielekategorie. Denn im nördlichsten Bundesland werden keine Live Tische angeboten, somit verzichtet LeoVegas komplett auf das Live Casino. Auch andere Tischspiele, die ohne Live Dealer auskommen, gibt es für Spieler aus Schleswig-Holstein nicht.

PayPal bei Sportwettenanbietern, die auch ein Online Casino haben

Es gibt jede Menge Online Casinos, die entweder nebenbei oder hauptgeschäftlich Sportwetten mit im Programm haben. Hierzu zählen beispielsweise Bwin oder auch Bet365. Ihr werdet feststellen, dass ihr bei diesen Anbietern auch in Deutschland noch mit PayPal Einzahlungen leisten könnt. Jedoch gibt es eine Einschränkung, die auf jeden Fall beachtet werden sollte.

Denn wenn ihr eine Einzahlung mit PayPal macht, könnt ihr den eingezahlten Betrag ausschließlich für das Wetten auf Sportereignisse verwenden. Die genannten Anbieter unterscheiden nämlich zwischen einem Sportwetten- und dem Casino-Konto. Daher taucht der mit PayPal eingezahlte Betrag nicht auf, wenn ihr auf die Casinoseite des Anbieters wechselt.

Gleiches gilt auch für die Auszahlung: Die Gewinne aus dem Casino werdet ihr nicht mit PayPal auszahlen lassen können, sondern müsst stattdessen eine Alternative wählen. Von diesen gibt es jedoch reichlich, sodass ihr euch um eure Gewinne keine Sorgen machen müsst.

LeoVegas Casino: Eine Übersicht

LeoVegas gibt es seit dem Jahr 2012 und das Online Casino hat sich zu einem der beliebtesten Anbieter in diesem Bereich gemausert. Dank einer Glücksspiellizenz der Malta Gaming Authority ist das Angebot von LeoVegas auch in Deutschland verfügbar, wenn auch für Einwohner Schleswig-Holsteins etwas eingeschränkt.

Insgesamt stehen euch im LeoVegas Casino über 1.500 Slots zur Verfügung. Um diese große Zahl zu erreichen, arbeitet der Betreiber des Online Casinos mit einer ganzen Reihe von Providern zusammen. Unter anderem sind das

und viele weitere. Aber nicht nur Slots und Spielautomaten, sondern auch Tischspiele und ein Live Casino (mit Ausnahme von Schleswig-Holstein) finden sich bei LeoVegas. Damit schließt sich der Kreis und aus dem Angebot von LeoVegas wird ein solides Online Casino mit jeder Menge Abwechslung und Kurzweil.

Neben den Spielmöglichkeiten könnt ihr von einer ganze Reihe von Angeboten profitieren. Diese richten sich nicht nur an Neukunden (inklusive einiger Freispiele direkt nach der Registrierung ohne Einzahlung), sondern auch an Bestandskunden. Ein eigener VIP-Bereich rundet das Gesamtkonzept von LeoVegas ab.

Doch eine Alternative zu LeoVegas gesucht?

Zwar könnt ihr PayPal nicht als Zahlungsmittel im LeoVegas Casino verwenden, doch dies trifft auf alle anderen Online Casinos in Deutschland ebenfalls zu. Leo Vegas PayPal Politik sollte euch daher nicht davon abhalten, euch dort anzumelden und die eine oder andere Runde an den Slots auszuprobieren. Schließlich gibt es neben einem lohnenden Neukundenangebot noch viele weitere Zahlungsmethoden, die als Alternative zu PayPal hervorragend funktionieren. Solltet ihr aufgrund des Fehlens von PayPal nun auf der Suche nach einem Online Casino sein, findet ihr in unserem Vergleich die besten Anbieter auf dem Markt. Wählt euer Kriterium aus und ihr erhaltet die Top 5 Online Casinos in der folgenden Übersicht.

Score
5
Bonuscode
100% bis zu
1000€
+ 200 Freispiele
Spiele
840+
Mobile
Score
5
Bonuscode
200% bis zu
7500€
+ 110 Freispiele
Spiele
300+
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
100€
Spiele
2600+
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
400€
Spiele
2500+
Mobile
Score
5
Bonuscode
200% bis zu
500€
+ 100 Freispiele
Spiele
1300+
Mobile

Top 5 Fragen unserer Casino Crusher

Nein, denn wie bei allen anderen Online Casinos in Deutschland auch, ist eine Einzahlung mit PayPal seit Oktober 2019 nicht mehr möglich. Doch es gibt ausreichend Alternativen. Wenn ihr einen E-Wallet Dienst nutzen möchtet, stehen euch beispielsweise Neteller oder Skrill zur Verfügung. Einmal eingerichtet funktionieren die Zahlungen hiermit ebenso einfach wie mit PayPal.

Nein, nicht wirklich. Aber immerhin haben sich die Bundesländer inzwischen auf eine bundesweite Regelung für Online Casinos in Deutschland einigen können. Diese tritt jedoch frühestens im Jahr 2021 in Kraft. Ob sich in diesem Zuge etwas an den Zahlungen mit PayPal ändern wird, ist derzeit nicht bekannt.

LeoVegas hat zwar kein PayPal im Angebot, dafür aber jede Menge anderer Zahlungsmethoden. Diese reichen von Online Banking (Trustly, Klarna) über Kreditkarten (Visa/Mastercard) über Prepaid (Paysafecard) bis hin zu E-Wallets (Neteller, Skrill). Somit stehen ausreichend Alternativen zum beliebten PayPal bereit.

Nein, in Deutschland hat die PayPal-Gruppe ihre Unterstützung für Online Glücksspiele wie Poker und Casinos vollständig zurückgezogen. Daher ist es derzeit in Deutschland nicht möglich, Einzahlungen bei Online Casinos mit PayPal abzuwickeln. Nur Sportwettenanbieter können im Bereich Glücksspiel noch PayPal als Lösung anbieten.

Ausschlaggebend für die Möglichkeit mit PayPal Ein- oder Auszahlungen vorzunehmen, ist nicht der Aufenthaltsort, sondern die bei der Anmeldung eingegebene Adresse. Daher bringt es auch nichts, eine VPN-Verbindung zum LeoVegas Casino aufzubauen, um die PayPal-Sperre in Deutschland zu umgehen. Ihr seit weiterhin auf Alternativen angewiesen.

Kein LeoVegas PayPal aber ausreichend Alternativen
Auch an LeoVegas ist der Rückzug von PayPal aus der deutschen Online Casino Landschaft nicht spurlos vorübergegangen. Ein- und Auszahlungen mit PayPal sind daher nicht mehr möglich. Doch das gilt eben nicht nur für LeoVegas, sondern auch für alle anderen Online Casinos, die in Deutschland erreichbar sind. Es gibt jedoch ausreichend gute Alternativen, wie die E-Wallets Neteller und Skrill.

Somit hält LeoVegas dem Druck der Politik stand und gewährleistet auch ohne die Möglichkeit, PayPal anbieten zu können, genügend Alternativen sowohl für die Ein- als auch für die Auszahlung. Die Zahlungsvorgänge laufen schnell und ohne große Komplikationen ab. Wichtig hierbei, wie bei allen anderen Casinos auch: Legitimiert euer Konto möglichst schnell, am besten direkt nach der Registrierung. Dann vermeidet ihr Probleme bei den Auszahlungen und seid auf alles vorbereitet.

4,6/5

100%
bis zu
2500€
+ 200 Freispiele
US-Spieler akzeptiert
Footer Mobile Monster