Wir crushen die Casinos

Mr. Green Auszahlung 2020

  • Verifizierung der Kundendaten notwendig
  • Mindestauszahlungsbetrag 30€
  • Kein Maximum für eine Mr. Green Auszahlung
  • Angemessene Bearbeitungszeit
  • Gebühren werden fällig

Mr. Green gehört seit 2008 zu den besten und meisten besuchten Online Casinos überhaupt. Mit einer gehörigen Portion Professionalität und Seriosität eroberte der Betreiber die Branche im Sturm. Mit einer ordentlichen Auswahl an Spielen aller Art punktet Mr. Green auch bei uns. Doch wie sieht es mit der Auszahlungspolitik aus? Wir haben uns mit dem Thema Mr. Green Auszahlung näher beschäftigt und präsentieren unsere Mr. Green Auszahlung Erfahrung.

So veranlasst ihr eine Auszahlung bei Mr. Green

Wer im Online Casino von Mr. Green gewonnen hat kann entweder mit dem gewonnenen Geld einfach weiterspielen und auf weitere Gewinne hoffen, oder aber die Gewinne auszahlen lassen. Mr. Green legt dabei den Kunden nur sehr wenige Steine in den Weg. Beachtet werden sollte bei einer Mr. Green Auszahlung in jedem Fall Folgendes:

  • Die Kundendaten sind verifiziert
  • Die Mindestauszahlung
  • Die Wahl der richtigen Auszahlungsmethode
  • Die Mr. Green Auszahlungsdauer
  • Die Gebühren für eine Auszahlung

Als erstes also steht die Verifizierung der Kundendaten in dieser Liste. Und eben dieser Punkt ist auch gleichzeitig der wichtigste und langwierigste. Denn es geht darum, dass Mr. Green vor einer möglichen Auszahlung überprüfen muss, ob die während der Registrierung eingegebenen Daten mit der Realität übereinstimmen. Am besten wartet ihr mit diesem Vorgang nicht, bis ihr tatsächlich eine Auszahlung beantragt, sondern erledigt den bürokratischen Teil gleich nach der erfolgreichen Anmeldung bei Mr. Green.

Der zweite wichtige Punkt betrifft die Mindestauszahlung. Denn diese liegt bei Mr. Green bei 30€ und damit höher als bei vielen anderen Online Casinos. Weniger als 30€ könnt ihr also nicht auszahlen. Ein Maximalbetrag hingegen findet sich in den AGB von Mr. Green nicht. Stattdessen ist der Maximalbetrag für eine Transaktion abhängig von der gewählten Auszahlungsmethode und variiert dementsprechend. Allerdings könnt ihr mehrere Auszahlungen hintereinander beantragen, daher sind den Auszahlungen quasi kaum Grenzen gesetzt.

Die Wahl der Auszahlungsmethode hängt in erster Linie davon ab, mit welcher Variante ihr bisher eingezahlt habt. Es gilt: Eine Auszahlung ist nur mit Methoden möglich, die ihr bereits für eine Einzahlung verwendet habt. Es sei denn, ihr habt eine Einzahlungsvariante gewählt, die für eine Auszahlung nicht infrage kommt. Ist die Einzahlung mittels Sofort oder einem ähnlichen Dienst erfolgt, bleibt euch für eine Auszahlung nur noch die normale Banküberweisung.

Im Gegensatz zu vielen Konkurrenten verlangt Mr. Green für eine Auszahlung eine Gebühr. Diese richtet sich nach der Höhe der Auszahlung. Wollt ihr einen Betrag zwischen 30 und 100€ auszahlen lassen, so liegt diese Gebühr bei 1€ pro Vorgang. Sind es mehr als 100€ beträgt die Gebühr 1,5% des Auszahlungsbetrages. Es kann sich also lohnen, vor einer Auszahlung die Gebühr zu errechnen. Bedenkt, dass ihr mit weiteren Gebühren rechnen müsst, abhängig von der gewählten Auszahlungsmethode.

Die Mr. Green Auszahlung Dauer wird vom Betreiber selbst nicht angegeben. Allerdings haben wir unsere eigenen Mr. Green Auszahlung Erfahrung gemacht. Wenn wir eine Auszahlung per E-Wallet wie Neteller oder Skrill veranlassen, warten wir nicht länger als 24 Stunden auf unser Geld. Bei Auszahlungen per Kreditkarte oder Banküberweisungen dauert die Bearbeitung zwischen 1 und 3 Werktagen. Mr. Green selbst benötigt zwischen 12 und 72 Stunden, ehe eine Auszahlung bearbeitet und freigegeben ist.

Auszahlungsmethoden bei Mr. Green

Grundsätzlich stehen bei Mr. Green alle Methoden zur Auswahl, die auch für eine Einzahlung infrage kommen, mit Ausnahme von Sofort (Klarna). Denn über diesen Dienst sind technisch keine Auszahlungen möglich.

Folgende Auszahlungsmethoden können genutzt werden:

  • Banküberweisung
  • Neteller
  • Kreditkarte
  • Skrill

Mr. Green Casino: Eine Übersicht

Das Online Casino von Mr. Green gibt es bereits seit dem Jahr 2008 und wird von der Mr Green Limited Casinos betrieben. Der Sitz des Unternehmens ist in Malta, von dort stammt auch die gültige Glücksspiellizenz. Damit ist das Online Casino auch für deutsche Kunden interessant und geeignet.

Mr. Green bietet eigentlich alles, was das Spielerherz begehrt. Neben zahlreichen Slots gibt es Tischspiele, ein Live Casino und eine große Auswahl an anderen Spielen. Außerdem gibt es eine große Virtual Sports Abteilung mit Fußball, Pferde- und Hunderennen, Motorsport und Tennis.

Die Slot Abteilung ist sehr gut sortiert und ihr werdet sicherlich euer Lieblingsspiel ohne Probleme finden. Mr. Green arbeitet mit einer Vielzahl von Providern zusammen, unter anderem

  • NetEnt
  • Microgaming
  • Yggdrasil
  • Play’n Go

Außerdem gibt es einige Titel, die es so nur bei Mr. Green gibt, wie beispielsweise „Vegas Adventures“, „Diamond Blitz“ oder „Lucky Mr Green“. Im Bereich Live Casino arbeitet Mr. Green mit Evolution Gaming, NetEnt sowie Authentic Gaming zusammen und bietet Roulette, Blackjack sowie Baccarat und Gameshows an. Es gibt sogar einige exklusive Tische, die nur für Mr. Green bereitgestellt werden.

Im Bereich „Aktionen“ sind sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden jede Menge Promotions zu finden. Turniere, Freispiel Aktionen sowie Gewinnspiele und Jackpots gehören dazu und versüßen so eure Mitgliedschaft bei Mr. Green.

Doch eine Alternative zu Mr Green?

Im Vergleich zu einigen anderen Casinos mag die Auszahlungspolitik schon wegen des hohen Mindestbetrages bei einer Mr. Green Auszahlung etwas strenger wirken. Dafür sind euch bei der Höhe der Auszahlung nach oben hin keine Grenzen gesetzt und der Betreiber gibt nicht vor, wie viele Auszahlungen pro Woche oder Monat erlaubt sind. Wer trotzdem einen alternativen Anbieter sucht, findet im nachfolgenden Vergleich unsere besten Online Casinos. Sucht euch jetzt euren Favoriten aus & meldet euch an!

Bonuscode
100% bis zu
500€
+ 50 Freispiele
Einzahlungslimit
10€ - unbegrenzt
Auszahlungslimit
20€ - 5.000€
18+ / AGB gelten
Bonuscode
200% bis zu
7500€
+ 110 Freispiele
Einzahlungslimit
10€ - unbegrenzt
Auszahlungslimit
50€ - 16.000€
Bonuscode
100% bis zu
700€
+ 120 Freispiele
Einzahlungslimit
20€ - unbegrenzt
Auszahlungslimit
20€ - unbegrenzt
Bonuscode
100% bis zu
1000€
+ 100 Freispiele
Einzahlungslimit
10€ - unbegrenzt
Auszahlungslimit
10€ - 30.000€
Bonuscode
100% bis zu
1500€
Einzahlungslimit
10€ - unbegrenzt
Auszahlungslimit
50€ - unbegrenzt

Top 5 Fragen unserer Casino Crusher

Ja. Mr. Green berechnet bei einem Auszahlungsbetrag bis zu 100€ einer Gebühr von 1€ pro Auszahlung. Liegt der gewünschte Betrag höher als 100€, wird eine Gebühr von 1,5% von der Auszahlungssumme fällig. Die Gebühr ist unabhängig von der gewählten Auszahlungsmethode und wird in jedem Fall berechnet.

Wenn ihr eine Auszahlung beantragt habt, diese aber noch nicht freigegeben wurde (was ihr jederzeit in der Kontoübersicht sehen könnt), könnt ihr diesen Vorgang jederzeit abbrechen. Ist die Auszahlung jedoch bereits freigegeben, dann ist eine Stornierung nicht mehr möglich.

Mr. Green hat einen Mindestbetrag von 30€ für eine Auszahlung festgelegt. Dieser Betrag ist unabhängig von der gewählten Auszahlungsmethode. Alle Beträge unterhalb dieser Grenze können nicht ausgezahlt werden. Es sei denn, ihr schließt das Konto bei Mr. Green – in diesem Falle wird der vorhandene Restbetrag auf euer Bankkonto überwiesen.

Mr. Green benötigt für die Überprüfung der eingesandten Dokumente bis zu 48 Stunden, in Ausnahmefällen allerdings auch länger. Zusätzliche Wartezeit entsteht, wenn Mr. Green noch zusätzliche Dokumente anfordert. Dies erfahrt ihr in der Regel per E-Mail.

Zunächst ist es so, dass die Behörde, welches die Glücksspiellizenz ausstellt, jeden Betreiber dazu verpflichtet, seine Kunden zu identifizieren. Das ist notwendig, um Kinder und Jugendliche vom Glücksspiel abzuhalten. Außerdem geht es um gesetzliche Verpflichtungen: Den Kampf gegen Geldwäsche und andere Formen des Betrugs. Durch die Verifizierung wird dem Einhalt geboten.

Mr. Green entspricht allen Sicherheitsstandards
Das Mr. Green Casino wird durch seine Auszahlungspolitik allen Sicherheitsstandards gerecht. Die Überprüfung der Kundendaten geschieht in einer angemessenen Zeit, gleiches gilt für die Auszahlungen selbst. Negativ ist nur die Höhe des Mindestbetrages für eine Mr. Green Auszahlung, diese beträgt 30€. Positiv hingegen ist, dass es für eine Auszahlung keine Maximalgrenze gibt, weder was den Betrag noch die Zeit angeht.
4,7/5

100%
bis zu
100€
+ 200 Freispiele
US-Spieler akzeptiert
Footer Mobile Monster