Wir crushen die Casinos

Online Casino Kreditkarte 2020

Du möchtest dein Spielerkonto durch eine erste Online Casino Kreditkarte Einzahlung füllen? Dein Echtgeld-Budget für das Nutzen diverser Spiele ist via Kreditkartenzahlung sekundenschnell auf deinem Casino-Konto. Du musst nicht auf das Eintreffen einer Überweisung warten und kannst über das Kreditinstitut in dem dir zugeschriebenen Verfügungsrahmen einen Kredit nutzen. Das heißt: Du spielst jetzt, zahlst deine Einzahlungen über die Kreditkarte aber erst später. Online Casino Kreditkarte Zahlungen werden längst in allen bekannten Casinos akzeptiert.

Die Anbieter sind sich nämlich dessen bewusst, dass jeder dritte Deutsche eine Kreditkarte für Einkäufe, Online-Transaktionen und telefonische Bestellungen nutzt. Schon seit den 50er Jahren gibt es Kreditkarten, die vorwiegend im Hotel- und Flugwesen genutzt wurden. Kein Wunder also, dass das Zahlungsmittel längst zum Standard in den Casinos geworden ist. Nutzen kannst du übrigens im Kreditkarte Casino sowohl Prepaid-Kreditkarten auf Guthabenbasis, als auch Kreditkarten mit Verfügungsrahmen.

Online Casino Kreditkarte: Wichtiges auf einen Blick

  • Die beliebtesten Kreditkarten stammen von MasterCard und Visa
  • Casinos ermöglichen meist die Zahlung mit Visa oder MasterCard Kreditkarten
  • Zahlungen werden innerhalb weniger Sekunden gebucht
  • Auszahlungen auf deine Kreditkarte sind ebenfalls möglich
  • Du kannst über deinen Kreditrahmen verfügen oder dein Guthaben nutzen

Kreditkarte: So funktioniert es!

Kreditkarten werden an über 35 Millionen Stellen global angenommen und online in nahezu jedem Shop oder Casino akzeptiert. Eine Kreditkarte ist mit dem eigenen Girokonto verknüpft und belastet diesen nach Ablauf des Abrechnungsmonats mit allen in dem Zeitraum angefallenen Zahlungen. Wird ein Kredit gewährt und dieser nicht im Abrechnungszeitraum zurückgezahlt, fallen Zinsen auf die genutzten Beträge an. Handelt es sich um eine Prepaid-Kreditkarte, kann nur der Betrag genutzt werden, mit dem du die Kreditkarte aufgeladen hast. Die Kreditkarte gilt immer noch als eines der beliebtesten Zahlungsmittel in virtuellen Casinos. Das ist aufgrund der vielen Vorteile auch nicht verwunderlich. Was du bei der Online Casino Kreditkarte Zahlung beachten musst, erfährst du nachfolgend.

Ablauf der Zahlung bei Online Casino Kreditkarte

Bei einem Online Casino MasterCard oder Online Casino Visa Vertreter mit Kreditkarte zu zahlen, ist keine Wissenschaft. Der Vorgang ist in wenigen Schritten und kurzer Zeit abgeschlossen. Bist du bereits bei einem Online Casino Kreditkarte Unternehmen registriert, kannst du dich in dein Spielerkonto einloggen und in den Kassenbereich begeben. Hier wählst du die Summe aus, die du einzahlen möchtest und entscheidest dich anschließend für die Option Kreditkarte. Ab diesem Schritt gehst du wie folgt vor:

  • Wähle zwischen den Optionen MasterCard und Visa aus
  • Gib nun deine Kreditkartennummer ein und mache Angaben zur Gültigkeit deiner Kreditkarte
  • Bestätige die Zahlung unter Angabe der Prüfnummer, die sich auf der Rückseite deiner Kreditkarte befindet
  • Warte ein paar Minuten, bis der Betrag gutgeschrieben wurde

Nun kannst du mit dem Spielen loslegen. Ob du Spielautomaten oder live Games spielen möchtest – das Guthaben kann nun eingesetzt werden. In der Regel qualifizieren sich Einzahlungen mit Kreditkarte auch für Bonusangebote im Online Casino Kreditkarte.

Beachte: Zahlung mit Kreditkarte im Online Casino

Zahlst du auf diese Weise im Online Casino Kreditkarte ein, musst du lediglich den geforderten Mindestbetrag beachten. So sind Einzahlungen meistens erst ab zehn bis 20 Euro möglich – Auszahlungen hingegen in der Regel ab 20 Euro. Möchtest du zu diesem Zweck extra eine Kreditkarte beantragen, musst du mit jährlichen Gebühren rechnen. Nimmst du einen Kredit über die Kreditkarte in Anspruch, kommen nach Ablauf des Verfügungsmonats außerdem Zinsen auf dich zu. Auch kann es passieren, dass so mancher Online Casino Kreditkarte Vertreter bei Auszahlungen Gebühren veranschlagt, da dieser für die Vergütung der Kreditinstitute verantwortlich ist. Ansonsten musst du allerdings nichts Wichtiges im Hinterkopf behalten.

Kreditkarte: Das brauchst du vor deiner ersten Einzahlung

Möchtest du ein Kreditkarte Casino mit dieser Zahlungsmethode nutzen, brauchst du natürlich erst einmal eine Kreditkarte. Diese musst du bei einem Kreditinstitut deiner Wahl beantragen, kannst du nach Beantragung aber auch in Zusammenhang mit deinem Girokonto erhalten. Wird dein Antrag geprüft, nehmen die Institute in der Regel auch deine Bonität und monatlichen Einkünfte unter die Lupe. Nach beiden Aspekten wird dann dein Verfügungsrahmen gerichtet. Bis zur Ausstellung deiner Kreditkarte und erfolgreichen Zusendung der Karte und der PIN kann es dann noch einige Tage dauern. Hast du deine Visa oder MasterCard Kreditkarte freigeschaltet, kannst du diese direkt nutzen.

Übrigens: Du erhältst eine monatliche Abrechnung all deiner Zahlungen mit der Kreditkarte. Anschließend wird dein Girokonto entweder mit dem gesamten genutzten Betrag belastet, oder alternativ mit einer festgelegten Rate.

Vorteile und Nachteile von Kreditkarte

Vorteile von Kreditkarte

Tätigst du beim Online Casino Kreditkarte Betreiber deine Einzahlungen, profitierst du von einigen Vorzügen. Gerade im Gegensatz zur herkömmlichen Banküberweisung kann die Kreditkarte punkten:

  • Schnelle Einzahlungen: Deine Einzahlung wird im Kreditkarte Casino in der Regel innerhalb weniger Sekunden und maximal weniger Minuten gutgeschrieben. Du kannst also nach der Transaktion schnell mit dem Spielen beginnen und bist nicht an Wartezeiten gebunden.
  • Ausführung deiner Ausgaben: Du erhältst eine monatliche Übersicht zu deinen Ausgaben, sodass du genau sehen kannst, welche Gelder an das Casino geflossen sind. Das bedeutet auch, du kannst dein Spielverhalten und –Budget jeden Monat nachverfolgen.
  • Verfügbarkeit: Mit einer Kreditkarte kannst du nicht nur in allen Casinos zahlen, sondern auch bei nahezu allen Online-Händlern. Sogar vor Ort funktioniert die Kreditkarte in den meisten Geschäften.
  • Globale Vernetzung: Eine Kreditkarte ist in der Regel weltweit gültig. Du kannst also auch im Ausland damit zahlen, wenn du verreist bist.
  • Leichtigkeit: Durch eine Kreditkarte musst du kein Bargeld mitnehmen. Deine Geldbörse wird dadurch um Einiges leichter.

Nachteile von Kreditkarte

Obwohl du im Kreditkarte Casino zahlreiche Vorteile mit der Zahlungsmethode genießt, erweist diese sich nicht nur als vorteilhaft. Im Gegensatz zu anderen Casino Zahlungsmethoden ist diese Variante in der Regel teurer. Das liegt daran, dass unter Umständen Jahresgebühren und Zinsen bei Kreditverfügung fällig werden. Darüber hinaus musst du bei jeder Einzahlung zahlreiche Eingaben in das Online Casino Kreditkarte Zahlungsformular tätigen, die Zeit kosten. Zum Vergleich: Mit e-Wallets wie etwa bei einem Apple Pay Casino ist die Zahlung in der Regel mit nur einem Knopfdruck durchführbar. Auch hinterlässt die Kreditkarte bei allen Online-Zahlungen Spuren im Internet, auf die Dritte zurückgreifen könnten.

Übliche Dauer & Gebühren bei Zahlungen mit Kreditkarte

Wie bereits erwähnt, werden Einzahlungen über die Kreditkarte im Kreditkarte Casino in der Regel sofort gutgeschrieben. Höchst selten kommt es einmal vor, dass die Zahlungen länger als eine halbe Stunde dauern. Bei der Auszahlung sieht das jedoch anders aus: Beantragst du eine Online Casino MasterCard oder Online Casino Visa Auszahlung, nimmt die Bearbeitung durch die jeweilige Tage meist zwei Tage in Anspruch. Dazu kommt jedoch noch die Bearbeitungszeit seitens des Online Casino Kreditkarte Anbieters. Die meisten Betreiber bearbeiten deinen Antrag innerhalb von zwei Tagen.

Du zahlst für deine Transaktionen mit der Kreditkarte keinerlei Gebühren. Jedoch kann es passieren, dass das jeweilige Casino Bearbeitungsgebühren oder Ähnliches erhebt – denn der Betreiber muss selbst für die Verfügbarkeit zahlen. Hinzurechnen musst du auch die eventuellen Zinsen oder Jahresgebühren, die für dich mit einer Kreditkarte fällig werden.

Top 5 Online Casinos mit Kreditkarte

Ein- und Auszahlungen kannst du in den meisten Casinos zwar mit Kreditkarte vornehmen, registrieren solltest du dich allerdings nicht bei jedem Anbieter. Schließlich sind es nur die Top-Casinos, die dir mit einigen Vorteilen entgegenkommen. Welche das sind, zeigen wir dir in unserem Top 5 Online Casinos mit Kreditkarte Vergleich. Wir haben die Betreiber bezüglich ihrer Willkommenspakete, Zahlungsmethoden und mehr unter die Lupe genommen. Sieh dir die Online Casino Kreditkarte Vergleichssieger am besten direkt an, um die beste Plattform für deine Spiele-Abende zu finden.

Score
5
Bonuscode
100% bis zu
1000€
+ 200 Freispiele
Live Casino
Mobile
Score
5
Bonuscode
200% bis zu
7500€
+ 110 Freispiele
Live Casino
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
100€
Live Casino
Mobile
Score
5
Bonuscode
100% bis zu
400€
Live Casino
Mobile
Score
5
Bonuscode
200% bis zu
500€
+ 100 Freispiele
Live Casino
Mobile

Online Casino Kreditkarte: Oft gefragt & hier beantwortet

Falls für dich noch Fragen zum Thema offen sind, solltest du nachfolgend weiterlesen. Wir haben nämlich die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema für dich zusammengestellt und beantwortet.

Die meisten Online Casino Kreditkarte Anbieter in Deutschland akzeptieren Visa und MasterCard Kreditkarten. Selten wird auch die Möglichkeit geboten, mit American Express Kreditkarten zu zahlen. Diese Casinos ermöglichen dir Auszahlungen über dieselben Kreditkarten-Varianten.

 

In Sachen Sicherheit steht die Kreditkarte leider e-Wallets in einigen Punkten nach. So werden bei der Zahlung online alle Daten angegeben, die Unbefugte zum Ausnutzen deiner Kreditkarte benötigen. Daher solltest du unbedingt darauf achten, nur in seriösen Casinos Transaktionen vorzunehmen. Unsere Top 5 Kreditkarten Casinos zählen zu den sichersten der Branche.

 

Kreditkarten Zahlungen werden nach Banken-üblichem Muster verschlüsselt, um einen Übergriff Dritter zu verhindern. Zudem sind die Online Zahlungen mit Kreditkarte versichert: Findet Online-Betrug in Bezug auf deine Zahlungen statt, bekommst du dein Geld in der Regel wieder zurück.

 

Möchtest du durch den Online Casino Kreditkarte Betreiber Auszahlungen vornehmen lassen, brauchst du ein Kreditkarten Konto. Du siehst die gutgeschriebenen Beträge dann entweder auf deiner monatlichen Abrechnung oder – falls vorhanden – durch das Online-Banking.

Beide Zahlungsmittel sind mit Vor- und Nachteilen behaftet. Der größte Nachteil der Kreditkarten ist allerdings, dass du auch mit Geld spielen kannst, dass dir in Form eines Kredits gewährt wird. Im Falle einer Glücksspiel-Sucht wird dies schnell zum Verhängnis, da Schulden entstehen können.

Mit Kreditkarte bezahlen ist nicht immer empfehlenswert

Online Casino Kreditkarte Anbieter ermöglichen dir zwar den Vorteil der schnellen Einzahlung mit Hilfe von einem Kredit, dies geht jedoch auch mit zahlreichen Nachteilen einher. So ist die Gefahr, das eigene Spielbudget zu überziehen, besonders groß. Auch lassen sich die Kreditkarten-Zahlungen online unter Umständen nachverfolgen, sodass diese Methode in Sachen Privatsphäre nicht unbedingt die beste Wahl ist. Daher können wir dir die Kreditkarte als Zahlungsmittel im virtuellen Casino auch nur eingeschränkt empfehlen.

0/5

Footer Mobile Monster